"Married at First Sight"-Susie zeigt ihren runden Babybauch

Susie Bradley gibt ein Babybauch-Update! Erst vor wenigen Tagen verriet die Teilnehmerin von Married at First Sight, der amerikanischen Hochzeit auf den ersten Blick-Variante, dass sie gemeinsam mit Todd Carney (34), ihrem Partner aus der Show, ein Kind erwartet. Schon im März soll es so weit sein: Dann soll das Paar seinen kleinen Sohn in die Arme schließen können. Dass es bis zur Geburt nicht mehr allzu lange dauert, sieht man Susie mittlerweile auch an: Sie hat schon einen großen Babybauch – den sie nun auf einem Bikinifoto in Szene setzt!

Auf Instagram teilt die 27-Jährige ein Bild, auf dem sie in einem schwarzen Zweiteiler posiert. Mit ihren Händen umfasst sie behutsam ihren nackten Bauch – der inzwischen schon kugelrund ist. Zu dem Schnappschuss schreibt sie: “Du verstehst das Leben nicht, bis es in dir heranwächst.” Die Liebe zu diesem Baby, ihrer bereits sechs Jahre alten Tochter und ihrem großartigen und unterstützenden Partner Todd könne nicht größer sein. “Ich bin so glücklich”, fasst die Blondine zusammen.

Darüber hinaus verabschiedet sich Susie mit ihrem Babybeitrag in eine kurze Social-Media-Pause. Sie habe Urlaub und wolle ihre Freizeit genießen. In ein bis zwei Wochen möchte sich die Beauty-Unternehmerin bei ihrer Community aber wieder melden – vielleicht mit dem nächsten Schwangerschaftsupdate.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel