Matthias Reim nach Schockdiagnose: Sein Bühnen-Aus ist gesetzt | InTouch

„Zugegeben: Ich bin einfach fertig und spüre, dass ich es im Augenblick beim besten Willen nicht schaffen kann, gute Konzerte zu geben“, brach es jetzt aus Matthias Reim (64) heraus.

Bis Dezember wurden alle Tour-Termine abgesagt. Millionen Fans sind in Schock-Starre! Kehrt der Sänger nach seinem Burn-out womöglich nie wieder auf die Bühne zurück?

Oh, oh, oh… Das ging gewaltig in die Hose! Von völlig schief gegangenen Stechereien bis hin zu Liebestattoos von längst verflossenen Partnern. Einige Stars werden von skurrilen Tattoos geziert. Hier findet ihr 17 ziemlich peinliche Exemplare:

Matthias ging es nicht gut

Bereits im Juni kämpfte Matthias mit einer fiesen Grippe-Infektion – eine anschließende Stimmbandentzündung gab ihm dann endgültig den Rest. Entspannung und Genesung? Fehlanzeige! Die langen Tage im Tonstudio, die anstrengende Vorbereitung für die Tour, die schlaflosen Nächte dank seiner kleinen Tochter Zoe (sechs Monate) – zu viel für den Musiker. „Ich bin manchmal erschöpft und ich mache viel“, gab er offen zu. Fans machen sich große Sorgen: Wird er sich jemals vollständig erholen? Bereits 2015 war er nach einer Herzmuskelentzündung aufgrund einer verschleppten Grippe dem Tod gerade nochmal von der Schippe gesprungen, muss seither sehr auf sich achten. Seine Frau Christin (32) ist in großer Sorge um ihn. Auch die Fans beten jetzt für ihr Idol! Nicht auszudenken, wenn neben Jürgen Drews (77) noch ein Star freiwillig in diesem Jahr die große Show-Bühne verlassen würde …

Auch Günther Jauch sorgt aktuell bei seinen Fans für reichlich Kopfzerbrechen:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel