Michael Wendler überrascht mit "spektakulärer Neuigkeit"

Laura Müller, Michael Wendler und ihre große Hochzeit – für die beiden ist das natürlich ein riesiges Thema. Eigentlich wollte das Paar in Las Vegas eine Mega-Sause feiern, dann kam Corona. Jetzt gibt es wieder neue Pläne. 

Die kirchliche Zeremonie sollte dann aber doch schon ein großes Ereignis werden, bei dem auch Freunde und Familie dabei sein würden. Eigentlich sollte die Trauung in Las Vegas stattfinden, doch wegen der Coronavirus-Pandemie ahnte der Wendler schon vor Kurzem, dass das schwierig werden würde und deutete an: “Wer weiß, vielleicht wird es ja auch Europa.” Und so kommt es nun auch, wie der “Egal”-Interpret in seiner Instagram-Story verkündete.

Hochzeit findet nächsten Monat in Europa statt 

“Jetzt habe ich für euch eine spektakuläre Neuigkeit und zwar wird geheiratet. Nächsten Monat ist es so weit, hier in Europa feiern wir unsere kirchliche Hochzeit.” Seine rund 227.000 Follower lud er ein, “bei Instagram dabeizubleiben”, dort würden sie alles rund um die Hochzeit erfahren.

Wo genau die Sause stattfinden wird, ist bisher nicht klar. In seiner Doku-Soap deutete der Wendler an, dass er sich Italien als Hochzeitsland vorstellen könne. Da würde er sich in keiner schlechten Gesellschaft befinden. In Venedig heirateten zum Beispiel auch Amal und George Clooney oder Ana und Bastian Schweinsteiger. 

Der Wendler und seine Laura machen es vorerst aber spannend und verraten keine Details. Feststeht bisher nur, dass das Fest also wohl im Oktober stattfinden werde. Zuvor war August geplant. 

Neues Geheim-Projekt geplant

Der Schlagerstar und die Influencerin haben sogar noch mehr vor. Am Wochenende reisten sie nach Berlin, um sich einem neuen Projekt zu widmen. Was genau geplant ist, blieb offen. Der Wendler verriet nur so viel: “Das wird spektakulär.”

  • Erster Post seit drei Wochen: Fans lachen überFoto vom Wendler
  • Viel Herz, wenig Text: Michael Wendler gratuliert Laura Müller zum 20.
  • Ab hier nur Trash : Laura und der Wendler – ein Blick hinter die Fassade
  • Ab hier nur Trash: Leichenteile und Narben – der Krimi um Wendlers Nase

Außerdem werde weiter für die eigene Doku-Soap gedreht und bald starte schon das erste DSDS-Casting, bei dem der 48-Jährige an der Seite von Dieter Bohlen in der Jury sitzen wird. Eines ist also sicher: Am Wendler kommt so schnell keiner vorbei. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel