Michael Wendler: Jetzt geht er endgültig zu weit! | InTouch

Michael Wendler kann es einfach nicht lassen! Auf seinem Telegram-Kanal sorgt er schon wieder für Furore.

Es wird einfach nicht ruhig um Michael Wendler! Nachdem er seinen Juryjob bei “DSDS” hinschmiss und seitdem irre Verschwörungstheorien verbreitet, ist der Schlagersänger aus den Negativ-Schlagzeilen nicht mehr wegzudenken. Jetzt sorgt Michael für den nächsten Skandal…

Michael Wendler unterstützt Attilla Hildmann

Auf seinem Telegram-Kanal wirbt der Wendler seit einiger Zeit für umstrittene Produkte des Kopp Verlags, die für einen Krieg vorbereiten sollen. U.a. werden dort skandalöse Bücher, Dosenbrot und sogar eine Pfefferspray-Pistole angeboten. Doch damit nicht genug.

Michael teilt jetzt eine brisante Sprachnachricht von Attila Hildmann. Darin behauptet der vegane Koch nämlich, dass ein Bürgerkrieg kurz bevor steht. “Attila Hildmann warnt seine über 118 Tausend Follower und alle Deutschen vor dem ‘Endgame’ und er bittet um Gewaltverzicht”, kommentiert Michael die wirren Aussagen.

Dieter Bohlen muss seinen "DSDS"-Platz räumen! Jetzt meldet sich sein ehemaliger Kollege Michael Wendler zu Wort.

Außerdem veröffentlicht er einen Artikel der “BILD”-Zeitung über die Corona-Impfungen für Senioren und einen Kommentar von Atilla: “Die BRD-Juden killen erst deine Großmutter mit der Spritze und plündern dann ihre Altersvorsorge. Deutscher du tust mir unendlich leid. Was haben sie mit dir nur gemacht verdammt.” Ganz schön heftige Worte, die definitiv zu weit gehen…

Ist Michael schuld an dem TV-Aus von Dieter Bohlen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel