Michael Wendlers Florida-Villa steht zum Verkauf

Während in Deutschland Verfahren wegen Vereiteln einer Zwangsvollstreckung und Schulden bei diversen Gläubigern auf ihn warten, führt Michael Wendler ein Luxusleben in Florida. Doch nun scheint er sein Haus loswerden zu wollen.

Seitdem Michael Wendler im Oktober seinen Job als DSDS-Juror hinschmiss und mit Corona-Verschwörungstheorien für Wirbel sorgte, brachen ihm und auch Ehefrau Laura Müller zudem immer mehr Aufträge weg und damit auch Einnahmen. Trotzdem scheint das Paar in seiner Wahlheimat Florida weiterhin ein Leben in Saus und Braus zu führen.

Haus für 899.000 Dollar auf dem Markt

Vor allem Laura postet auf Instagram regelmäßig Einblicke in ihren Alltag und zeigt auch immer wieder das luxuriöse Haus in Cape Coral, in dem die beiden seit einigen Jahren wohnen. Doch nun steht genau diese Villa zum Verkauf. Seit einigen Stunden wird sie auf dem US-Immobilienportal “Zillow” für 899.000 Dollar (rund 762.000 Euro) angepriesen. 

(Quelle: zillow.com)

“Bei diesem Objekt wurden keine Kosten gescheut”, heißt es in der Anzeige. “Ausgestattet mit einem fabelhaften Designer-Pool und Spa-Bereich, deckenhohen Fenstern und Schiebetüren aus Glas, hochwertiger Granit-Ausstattung und Wasserzugang mit Bootsanleger”. Auch die Einrichtung, die auf den Bildern zu sehen ist, sei “auf Verhandlungsbasis” zu erstehen. 

(Quelle: zillow.com)

Vergleicht man die Bilder mit Lauras Postings, wird schnell klar, dass es sich um dasselbe Haus handelt. Die markante samtgraue Couch-Garnitur mit Silbertisch und der auffällige Poolbereich stechen in der Anzeige ins Auge. 

Das Anwesen wurde 2017 für 474.900 US-Dollar gekauft, wie man der Anzeige ebenfalls entnehmen kann. Von Michael Wendler, wie sein ehemaliger Vertrauter Timo Berger t-online bestätigt. “Er ist im Grundbuch eingetragen, das Haus läuft auf seinen Namen, der Kredit ebenfalls. Das alles kann man öffentlich einsehen”, so der Reisemanager. 

Ex-Vertrauter sicher: “Michael Wendler verlässt die USA”

Ihm zufolge wird der Sänger mit einem satten Gewinn aus dem Verkauf gehen. Dass er damit seine Schulden tilgen will, glaubt Berger allerdings nicht. Er vermutet: “Michael Wendler verlässt die USA”. Denn weder in Florida noch in einem anderen US-Staat ist seinen Recherchen zufolge bisher ein neuer Besitz auf den Musiker oder seine Angehörigen eingetragen. Der Unternehmer, dem Wendler rund 30.000 Euro schuldet, glaubt, dass er sich nach Südamerika oder Kanada absetzen könnte.

  • RTL soll Interesse haben: Packt Wendler-Vertrauter im Dschungel aus?
  • Mit Haftbefehl gesucht: Michael Wendler spricht über Finanzen
  • Er hat 300 Seiten Hinweise: ”Wendler wird alles um die Ohren fliegen”

Denn auch die US-Behörden sollen mittlerweile auf den Schlagerstar aufmerksam geworden sein. Zurück nach Deutschland kommt Michael Wendler wohl eher nicht, denn dort wartet ein Sitzungshaftbefehl auf ihn. Den verhängte eine Richterin im Juli, weil der 48-Jährige wiederholt nicht zum Verfahren gegen ihn wegen Vereiteln einer Zwangsvollstreckung erschienen war. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel