Mike Flanagan übernimmt die Regie für ‘The Season of Passage’

Mike Flanagan übernimmt die Regie für 'The Season of Passage'

Mike Flanagan wird die Filmadaptation von 'The Season of Passage' leiten.

Der 42-jährige Filmemacher wird die Verfilmung von Christopher Pikes gleichnamigen Science-Fiction-Horroroman aus dem Jahr 1993 auf die große Leinwand bringen. Details zu der Handlung sind derzeit noch geheim, aber Pikes Roman handelt von Dr. Lauren Wagner, die in eine bemannte Expedition zum Mars involviert war. Wagner wurde von der ganzen Welt bewundert und respektiert, hat in ihrem Inneren jedoch mit Ängsten zu kämpfen. Lauren sorgt sich um das Myterium der Gruppe, die bei der Marsexpedition auf geheimnisvolle Weise verschwand und versucht dieser auf die Spur zu kommen.

Mike und sein Bruder James Flanagan sind für das Schreiben des Drehbuchs verantwortlich und werden den Film zusammen mit ihrem Intrepid Pictures-Kollegen Trevor Macy produzieren. Zudem werden Christopher Pike und Melinda Nishioka als ausführende Produzenten des Projekts fungieren.

Flanagan hat bereits viel Erfahrung im Bereich der Horrorfilme sammeln können und drehte unter anderem die Netflix-Serien ‘Spuk in Hill House’ und dessen Nachfolger ‘Spuk in Bly Manor’. Zudem führte der Filmemacher bei dem Sequel ‘Doctor Sleeps Erwachen’ Regie, das der Nachfolger des gruseligen ‘The Shining’-Horrorfilms ist.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel