Mimi Gwozdz: "Er ist aktuell der Mann in meinem Leben" | InTouch

Mimi Gwozdz hatte beim Bachelor eher kein Glück. Zwar erhielt sie die letzte Rose, wurde dann aber von Niko Griesert eiskalt abserviert. Nun spricht die Beauty über einen „Mann in ihrem Leben“.

Bei „Der Bachelor“ bekam Mimi Gwozdz die letzte Rose von Niko Griesert. Doch kurz nach den Dreharbeiten kam alles anders: Der Rosenkavalier hat sich in Kontrahentin Michèle de Roos verliebt und ist auch noch heute mit ihr zusammen.

Mimi Gwozdz spricht über ihren Beziehungsstatus

Seit ihrer Teilnahme bei „Der Bachelor“ hatte Mimi Gwozdz bisher kein Glück in der Liebe. Zwar hätte sie nichts dagegen, jemanden kennenzulernen – aber solo fühlt sie sich auch glücklich. „Im Moment genieße ich es aber, dass ich keine Verpflichtungen habe, außer mich um meinen Hund kümmern. Er ist aktuell der Mann in meinem Leben und das ist okay so“, sagt die Beauty in einem Interview mit dem „Playboy“.

Bei „Der Bachelor“ bekam sie zwar die letzte Rose jedoch nicht den Mann. Jetzt zeigt Mimi Gwozdz dem Rosenkavalier was er verpasst hat und zieht sich nackt für den Playboy aus.

Obwohl sie Single ist, gibt sie in den sozialen Netzwerken immer wieder Liebestipps. „Ich bin eine gute Ratgeberin. Auch weil ich die Fähigkeit habe, alles neutral zu betrachten“, so Mimi Gwozdz.

Was die Stars aus der ersten Staffel von „Big Brother“ heute machen, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel