Motsi Mabuse wird 40: Von der Profitänzerin zur gefeierten Jurorin

Sie gehört zu den beliebtesten Juroren im deutschen Fernsehen: Motshegetsi "Motsi" Mabuse wurde in Südafrika geboren und wollte eigentlich Anwältin werden – doch ihre Tanzleidenschaft war stärker. Am 11. April feiert Mabuse ihren 40. Geburtstag. Aus diesem Anlass blicken wir auf die Karriere des "Let's Dance"-Jurymitglieds. © 1&1 Mail & Media/spot on news





















Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel