Nach Baby-Verlust: Versucht Britney Spears es weiter?

Britney Spears (40) teilt einen schweren Schicksalsschlag mit ihren Fans: Sie hat eine Fehlgeburt erlitten! Erst vor einem Monat hatte die ehemalige Pop-Prinzessin überglücklich verkündet, dass sie schwanger ist – und das erste Kind von ihrem Verlobten Sam Asghari (28) erwartet. Für das Paar ging damit ein großer Wunsch in Erfüllung. Doch nur wenige Wochen, nachdem Britney ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht hatte, verlor sie ihr Baby nun. Das gab sie ganz emotional auf Instagram bekannt. Aber bedeutet das, dass ihr Traum von einem gemeinsamen Kind damit endgültig geplatzt ist?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel