Nach OnlyFans-Drama: Krise bei Juliano Fernandez und Sandra?

Ist jetzt alles aus? Vor einer Woche schwebten Sandra Janina (22) und Juliano Fernandez im Liebesurlaub noch auf Wolke sieben. Doch dann meldete sich der Ex-Are You The One?-Kandidat im Netz, dass es an ihrem letzten Abend mächtig gekracht hatte – der Influencer bekam ein Foto des OnlyFans-Profils seiner Freundin zugesendet, von dem er nichts wusste. Seit dem Vorfall zeigten sich die beiden nicht mehr zusammen im Netz. Jetzt teilte Juliano ein Update zu seinem Beziehungsstatus!

Auf Instagram meldete sich Juliano nun erstmals nach dem Vorfall bei seinen Fans zu der momentanen Lage mit Sandra. Allerdings scheint der Fitness-Fan zurzeit selbst nicht so richtig zu wissen, ob er und die Beauty noch ein Paar sind: „Ich denke nicht, beziehungsweise weiß ich es nicht. Es ist alles sehr kompliziert momentan.“ Von Sandras Seite gab es nach wie vor keine konkreten Äußerungen zu der Lage.

In der letzten Woche machte Juliano seinem Ärger über die Unwissenheit des OnlyFans-Accounts seiner Freundin öffentlich Luft. Auch wenn er grundsätzlich nichts gegen die Arbeit in der Erotikbranche einzuwenden hätte, ist das für ihn ein Tabu. „Da bin ich raus, ich finde so was ekelhaft… Finde ich billig, so was!“, wetterte er.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel