Nacktes Erwachen! Hatte "Prince Charming"-Kim Sex im TV?

Pikante Sex-Andeutung! In den vergangenen Wochen kämpften 18 liebeshungrige Prachtkerle um das Herz von Kim Tränka. Die Prince Charming-Kandidaten Maurice Schmitz und Robin Solf haben sich gegen ihre Mitstreiter durchgesetzt und versuchten den Automobilkaufmann bei ihrem letzten Einzeldate von sich zu überzeugen. Bei einem der Treffen ging es nun heftig zur Sache! Kam es beim finalen Date zwischen Kim und Maurice etwa zum Sex?

Dieses Einzeldate sorgte für Spekulationen! Beim letzten Treffen von Maurice und Kim wurde es erotisch: Nach einem vertrauten Pizza-Abend verbrachten die beiden eine verheißungsvolle Nacht abseits der Kameras. Als die zwei am nächsten Morgen eng umschlungen aufwachten, stellte der TV-Junggeselle überrascht fest: „Ich hab nichts an.“ Lachend blickte er auch unter die Decke seines Kandidaten Maurice und grinst: „Du hast ja auch nichts an.“ Spielten die beiden damit auf ein intimes Techtelmechtel an? Im Interview gestand Maurice geheimnisvoll: „Wir sind uns nah gekommen. Sehr nah. Aber ich genieße und schweige.“

Ganz genau wollten die zwei also nicht mit der Sprache rausrücken. Um die Fans nicht ganz im Dunkeln zu lassen, verriet der gebürtige Bremer: „Die Nacht war ein Traum. Wir haben viel geredet und viel geknutscht.“ Maurice schwelgte auch noch in Erinnerung an die gemeinsamen Erfahrungen. „Es fühlt sich einfach so gut an. So echt“, schwärmte der Beau.

Alle Infos zu „Prince Charming“ auf TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel