Nanu? Ryan Reynolds ist noch nicht wirklich bereit für Baby Nummer vier

Eigentlich sollte er es doch besser wissen

Nanu? Ryan Reynolds ist noch nicht wirklich bereit für Baby Nummer vier

Die Hollywood-News des Tages im VIP.de-Ticker

  • Nanu? Ryan Reynolds ist noch gar nicht wirklich bereit für Baby Nummer vier!

  • Wow-Auftritt: Adele verschwindet am Ende ihres Auftritts im Konfetti-Regen

22. November 2022

Wer hätte das gedacht: Nach drei Kindern, die Ryan Reynolds (46) und Blake Lively (35) schon miteinander haben, könnte man fast meinen, der Schauspieler wäre mittlerweile zumindest etwas geübt, wenn es an die Geburt und die ersten Tage mit Baby Nummer vier geht. Pustekuchen! Das dem (noch) gar nicht so ist, verrät er jetzt in der „Kelly Clarkson Show“. Dort witzelt Ryan: „Bei dem Ersten war alles perfekt, alles war vorbereitet und steril. Bei dem Vierten denkst du dir bloß: ‚Oh, stimmt, es ist so weit. Ich sollte mal durchwischen oder so.’“

Immerhin eine scheint sich gut vorzubereiten: Die schwangere Blake „ist bereit“, verrät ihr Ehemann. Und nicht nur Mama Blake und Papa Ryan freuen sich auf den Nachwuchs, auch ihre drei gemeinsamen Töchter können es kaum abwarten, ihr Geschwisterkind kennenzulernen! „Oh, ja, sie sind dabei. Sie lieben es“, verrät der stolze Papa „Entertainment Tonight“.

Blake Lively in New York!

Wow-Auftritt: Adele verschwindet am Ende ihres Auftritts im Konfetti-Regen

Adele (34) schafft es immer wieder, ihre Fans bei ihren Konzerten zu begeistern. Bei ihrem gestrigen Auftritt (21. November 2022) dürfte die Sängerin den Vogel aber abgeschossen haben – denn sie begeistert nicht nur ihre Zuschauer vor Ort, sondern geht mit ihrem Auftritt viral. Denn am Ende ihrer Show verschwindet die Sängerin in einem Konfetti-Regen!

Was im ersten Moment nach echter Magie aussieht, dürfte ein Abgang durch eine im Boden eingelassene Klappe gewesen sein. Nichtsdestotrotz zeigen sich die User auf Twitter begeistert. „Eine wahre Zauberin“ und „Sie verschwindet wirklich!“, wundern sich ihre Fans. Bei all der Magie um diesen Auftritt dürfte aber wohl eines sicher sein: Adele ist immer für eine Überraschung gut.

21. November 2022: Aua! Hilaria Baldwins Tochter Marilú hat sich bei einem Sturz am Auge verletzt

Ohje, das tut schon beim Hingucken weh: Hilaria Baldwin (38) teilt auf Instagram ein neues Foto von ihrer Tochter Marilú – die ihre Mama auf dem Bild mit einem großen Veilchen am Auge anschaut. Die Kleine sei gestürzt und habe sich an einem Bein eines Metalltisches verletzt, schreibt die besorgte Mama dazu. Aber: Abgesehen von dem Veilchen geht es Marilú gut! „Es war einfach nur erschreckend und sie wird für eine Weile blaue Flecken haben“, schreibt Hilaria.

In der Kommentarspalte sammeln sich mitfühlende Nachrichten von Hilarias Followern, die ihrer Tochter gute Besserung wünschen. Schauspielerin Marilu Henner ist nicht nur Namensvetterin des kleinen Mädchens, sondern auch überzeugt: „Selbst mit dem Veilchen ist sie eine Schönheit!“

Hach! So süß kuscheln Jennifer Lopez und Ben Affleck

20 Jahre nach ihrer Trennung feierten Sängerin Jennifer Lopez (53) und Schauspieler Ben Affleck (50) letztes Jahr ihre Reunion. Heute wirken die Turteltauben verliebter denn je. Das beweist dieses süße Video, das J.Lo jetzt bei Instagram teilt: Sie drückt sich fest an ihn, sitzt auf seinem Schoß – beide strahlen bis über beide Ohren. Darunter legt die 53-Jährige eine Tonspur, auf der die Stimme eines Kindes zu hören ist – und die macht klar, das Paar hat sich endlich gefunden: „Ich habe es geschafft! Ich habe den Menschen gefunden, der mich glücklicher macht, als ich es je war.“

Im Juli gaben sich die Zwei das Jawort in Las Vegas. Anfang Oktober machten jedoch Gerüchte die Runde, dass Jennifer und Ben in einer Krise stecken würden – dem Video nach zu urteilen, scheint es so, als hätte das Ehepaar alles geklärt.

Alle Hollywood-News der letzten Woche finden Sie hier!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel