Natascha Ochsenknecht: "Ist mir egal, was Du über mich denkst"

Mit selbstbewussten Worten und einem Foto, auf dem sie sich im Bett räkelt, meldet sich Model Natascha Ochsenknecht bei ihren Fans. Anlass des Beitrages ist ihr 56. Geburtstag.

Sie liegt auf dem Bett, schaut in Richtung Kamera und wird nur von einem weißen Bettlaken bedeckt. So zeigt sich Natascha Ochsenknecht an ihrem Ehrentag. Zu dem Beitrag schreibt sie: “Es ist mir egal, was Du über mich denkst. Mein Leben, meine Regeln, mein Glück. Solltest Du auch mal versuchen. Jeder hat es nämlich verdient so zu leben, wie er möchte und nicht wie andere es von einem verlangen. Be yourself!”

  • So wehrt sie sich : Danni Büchner zeigt Kehrseite und erntet Kritik
  • Party auf Jamaika: Madonna feiert Geburtstag – mit einem Tablett voll Gras
  • Kunterbunte Fragerunde: ”Mit mir ist die Party endlos, aber…”
  • Sie spricht erstmals über Krankheit : Cathy Hummels: ”Hatte Depressionen”

Viele ihrer Follower stimmen Natascha zu. “Oh, wie wahr”, meinte einer. Ein anderer: “Wahre Worte!” “Es ist unmöglich was du für’s ‘sein’ an Hate bekommst. Wenn dann doch bitte konstruktive Kritik und auch die muss man nicht immer so raushauen. Einfach mal leben lassen”, fordert ein weiterer User.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel