Neue Staffel: "Hochzeit auf ersten Blick"-Stars geben Tipps

Die neue Hochzeit auf den ersten Blick-Staffel steht in den Startlöchern. Am 3. November ist es wieder so weit. Insgesamt zwölf Singles lassen sich auf das TV-Experiment ein und werden sich das Jawort geben, ohne sich zuvor auch nur einmal gesehen zu haben. Kurz vor dem Start der neuen Folgen fragte Promiflash bei den ehemaligen Kandidatinnen Samantha, Lisa und Melissa nach: Welche Tipps haben sie für ihre Nachfolger?

Samantha nahm 2019 an dem Format teil und ist noch heute glücklich mit Serkan verheiratet. Für die neuen Teilnehmer hat sie gleich mehrere Ratschläge parat: „Weniger aufs Bauchgefühl hören und stattdessen dranbleiben. Nicht zu schnell aufgeben und auch nicht mit zu großen Erwartungen an die Sache rangehen.“ Sie wies darauf hin, dass die Sendung „Hochzeit auf den ersten Blick“ und nicht „Liebe auf den ersten Blick“ heißt.

Lisas Ehe mit Michael (36) scheiterte bereits nach kurzer Zeit. Ihre Lehren möchte sie nun an die neuen Paare weitergeben: „Das Wichtigste ist meiner Meinung nach die Kommunikation. Man sollte über alles reden, was in einem vorgeht, was man fühlt oder was einen gegebenenfalls auch belastet“, erklärte die 31-Jährige. Auch Melissa, die mit ihrem Philipp sogar schon ein Kind hat, wünscht sich von den neuen Paaren mehr Offenheit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel