"Nicht bereit": Britney Spears möchte ihre Söhne nicht sehen

Britney Spears (40) teilt erneut gegen ihre Söhne aus! Anfang September gab ihr Sohn Jayden (15) ein Interview und erklärte, warum er und sein Bruder Sean (16) den Kontakt zu ihrer Mutter abgebrochen hätten. Britney selbst war über die Aussagen ihres Nachwuchses entsetzt, was sie auch im Netz deutlich machte. Jetzt schoss sie erneut gegen ihre Söhne und machte öffentlich klar: Britney möchte ihre Söhne nicht sehen!

Auf ihrem Instagram-Account machte Britney ihren Söhnen, aber auch ihren Fans klar, wie sauer sie über die aktuelle Situation ist: „Ich bin nicht bereit, euch zu sehen, bis ich mich wertgeschätzt fühle“, wetterte die Sängerin in mehreren Audio-Aufnahmen. „Ich wollte euch unbedingt sehen, aber ganz ehrlich – ich sollte mich selbst mehr wertschätzen“, fügte sie außerdem hinzu.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel