Nick Cannon wird wieder Vater von Zwillingen

Vier Monate nach der Geburt seines vierten Kindes darf sich Nick Cannon erneut über Nachwuchs freuen. Der US-Komiker und Abby De La Rosa werden Eltern von Zwillingen.

„Meine Wunderbabys“

„Unsere liebsten Söhne, meine Wunderbabys“, schrieb sie zu mehreren Bildern und einem Clip der beiden bei Instagram. Demnach ist die DJane schwanger mit zwei Jungs. „Danke, dass ihr mich auserwählt habt, eure Mami zu sein.“ Gott habe sie gewählt, um nicht einen, sondern gleich „zwei kleine Engel“ auf die Welt zu bringen.

Die beiden werden immer für ihre Söhne da sein und sie unterstützen, kündigt Abby De La Rosa freudig an. „Ihr beide werdet schon jetzt so sehr geliebt und wir können nicht warten, euch beide zu treffen“, schließt sie ihre Beiträge.

Zwillinge mit Mariah Carey

Für Nick Cannon sind es übrigens nicht die ersten Zwillinge. Bereits mit Mariah Carey, mit der er von 2008 bis 2016 offiziell verheiratet war, hat er Zwillinge. Sein Sohn Moroccan und Tochter Monroe wurden im April 2011 geboren.

Im Februar 2017 folgte dann das dritte Kind des Komikers. Mit Model Brittany Bell bekam der 40-Jährige den kleinen Golden. Ende 2020 wurden die beiden dann erneut Eltern – von einer Tochter namens Powerful Queen. Zu diesem Zeitpunkt waren Nick Cannon und Brittany Bell bereits getrennt.

  • Sie will ihren Vater pflegen : Moderatorin Nazan Eckes nimmt sich TV-Auszeit
  • Harald Glööckler: “Ich sehe besser aus als die meisten in meinem Alter“
  • „Stellen, die wehtun“: Ulrike Folkerts schreibt über Schwangerschaftsabbruch

Während Brittany Bell mit seinem vierten Kind schwanger war, war Nick Cannon mit Jessica White liiert. Im September trennte sich das Paar. Seit wann der Schauspieler mit Abby De La Rosa offiziell zusammen ist, ist nicht bekannt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel