Olivia Colman: Rolle in ‚Empire of Light‘?

Olivia Colman: Rolle in ‚Empire of Light‘?

Olivia Colman könnte in ‚Empire of Light‘ zu sehen sein.

Die 47-Jährige ist in Gesprächen für eine mögliche Hauptrolle in dem kommenden Liebesfilm, der von Sam Mendes für Searchlight Pictures inszeniert wird. Sam schrieb auch das Drehbuch zum Film – zum ersten Mal ohne einen Co-Autor – und die Produktion spielt um ein schönes altes Kino an der Südküste Englands in den 1980er Jahren. Der Filmemacher produziert ‚Empire of Light‘ mit Pippa Harris über seine Neal Street Produktionsfirma und wird sich für die Produktion auch mit Kameramann Roger Deakins erneut zusammentun. Der Film soll Ende 2022 veröffentlicht werden.

In einem Statement sagte Sam: „Ich bin seit langem ein Bewunderer von Searchlight und der dynamischen Art und Weise, wie sie einige meiner Lieblings-Theaterveröffentlichungen der letzten Jahre produziert und herausgebracht haben. Dieses Projekt liegt mir sehr am Herzen, und ich könnte mich nicht mehr freuen, dass es sein ideales Zuhause gefunden hat.“

Das Projekt wird bei Searchlight von den Produktions-, Film- und Fernsehpräsidenten Matthew Greenfield und David Greenbaum sowie der Leiterin für Entwicklung und Produktion bei Searchlight Pictures UK, Katie Goodson-Thomas, betreut. Matthew und David sagten in einem Statement: „Sam hat ein exquisites Filmdrama geschrieben, das unsere Herzen von Seite eins erobert hat. Er ist ein meisterhafter Filmemacher, und wir freuen uns darauf, mit ihm, Pippa und Roger zusammenzuarbeiten und uns mit der großen Olivia für diesen ganz besonderen Film wieder zu vereinen.“ Weitere Besetzungsdetails gibt es aber noch nicht.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel