Pferdewirtin Denise liebt jetzt einen Ex-Kandidaten

Eigentlich hatte sich die “Bauer sucht Frau”-Kandidatin in der 16. Staffel für Sascha entschieden. Doch nach dem Finale überrascht Denise plötzlich mit einem anderen Mann an ihrer Seite – und der ist kein Unbekannter. 

Denise hatte anfangs die Wahl zwischen drei Männern. Till schied aufgrund seiner Kuppelshow-Erfahrung als Traummann schnell aus. Auch Nils schickte Denise vom Hof und entschied sich schließlich für Sascha. Doch auch mit ihm gab es kein Happy End. Obwohl sie erst noch gemeinsame Zukunftspläne schmiedeten, zog Denise nach dem Finale einen tränenreichen Schlussstrich unter diese Beziehung. 

Einer der Gründe: Saschas ständige Eifersucht auf Ex-Kandidat Nils. Der hatte nach seinem Ausscheiden nämlich nicht aufgehört, die Bäuerin mit Nachrichten weiter davon überzeugen zu wollen, dass er die einzig richtige Wahl sei. Mit Erfolg: Denn nun folgte eine Liebes-Überraschung für die Fans.

Denise und Nils machen ihre Liebe öffentlich

Nils postete auf Instagram ein inniges Selfie von sich und Denise, kommentierte es mit dem Hashtag “Liebe”.

Die Pferdewirtin teilte das Bild in ihrer Story und machte es in ihrem Profil noch einmal ganz deutlich, indem sie ihren Liebsten verlinkte und schrieb: “Glücklich mit Nils”.

  • “Bauer sucht Frau”-Finale: Bittere Tränen nach Liebeschaos
  • Über Sport und Körper: Vanessa Mai: ”Ich eifere keinem Idealkörper nach”
  • “Bauer sucht Frau” : Liebeschaos bei Denise
  • “Er ist einfach unehrlich”: Denise jagt Kuppelshow-Profi vom Hof

Die Meinungen ihrer Follower gehen allerdings auseinander: Während viele dem Paar in den Kommentaren gratulieren, gibt es auch zahlreiche Kritiker. “Diese Frau ruiniert dich und nutzt dich aus! Sie wechselt ihre Männer wie ihre Unterhosen und spielt mit jedem”, schreibt eine Userin an Nils gerichtet. Auch eine andere findet: “Denise weiß echt nicht, was sie will.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel