Pietro Lombardi: Jaa, Baby Nummer 2! | InTouch

Huch, haben wir bei Pietro Lombardi etwas verpasst? Total entspannt spazierte der Sänger kürzlich durch eine Spielwarenabteilung. Auf dem Arm Sohn Alessio (6) und im Kinderwagen ein Baby. Hat Lombardi etwa heimlich adoptiert?

Das fragten sich auch seine Fans. Darauf angesprochen, sagt der „DSDS“-Gewinner von 2011: „Adoptieren kann man es nicht ganz nennen. Aber ich habe die Patenschaft für fünf Kinder“. Er will ihnen eine gute Schulausbildung ermöglichen. Doch wer ist das Kleine im Kinderwagen?

Auch interessant

  • Vanessa Mai nackt: So freizügig zeigt sich die Schlagersängerin privat

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Sarah Conner: Baby-Glück! Sie präsentiert stolz die süße Kugel

Wer hätte das von ihm gedacht? Das Liebesglück von Pietro Lombardi und seiner Laura Maria war nur von kurzer Dauer. Umso pikantere Details kommen jetzt ans Licht!

Pietro macht ein süßes Geständnis

Wir wissen: Pietro ist nicht noch einmal Papa, sondern Onkel geworden. Und so machten sie zu dritt einen „Männertag“. Der Sänger sprach seinen Respekt für Mamas aus, vor allem wenn sie sich oft alleine um den Nachwuchs kümmern müssen: „Da Alessio schon sechs Jahre alt ist, habe ich ganz vergessen, dass es nicht immer einfach ist“. Trotzdem habe ihm „der heutige Tag gezeigt, dass ich viel mehr Kinder möchte“. Papa zu sein sei „das schönste Geschenk!“.

Doch erst muss er die Richtige noch finden. Pietro ist Single, aber offen dafür, eine Frau kennenzulernen: „Ich lasse alles auf mich zukommen.“

Während Pietro im Babyglück schwebt, müssen Verona und Franjo Pooth eine bittere Trennung verkraften!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel