"Pralle Brüste": Gülcan Kamps kassiert anzügliche Kommentare

Gülcan Kamps (37) macht unanständige Fan-Kommentare öffentlich. Die TV-Beauty steht seit vielen Jahren im Rampenlicht und kann sich mittlerweile auch in den sozialen Medien über eine große Community freuen. Dort sprach sie in den vergangenen Wochen unter anderem offen über ihr Gewicht und präsentierte einige Male ihren Summerbody. Doch neben Likes und Komplimenten bekommt Gülcan für solche Bilder auch obszöne Nachrichten.

“‘Ich liebe deine schönen, prallen Brüste. Zeig mir nächstes Mal alles'”, zitiert die 37-Jährige beispielsweise die Message eines Instagram-Users auf ihrem Account. Sie sei entsetzt, mit welcher Selbstverständlichkeit solche Sätze geschicktwürden. “Das ist sexuelle Belästigung. In den letzten zwei Jahren habe ich noch viel schlimmere Inhalte gelesen”, erklärt sie dazu. Die Worte würden ihr sehr nahe gehen und sie verletzen. Sie möchte erreichen, dass Menschen auf sozialen Plattformen in Zukunft respektvoller miteinander umgehen.

Auch andere Promis wurden bereits Opfer derartiger Internettrolle. So berichtete Schauspieler Damian Hardung (22) Anfang August gegenüberdpa: “Es ist manchmal merkwürdig, wenn man Nachrichten und Bilder geschickt bekommt, die man gar nicht sehen möchte.” Dieses Verhalten einiger Fans gehe ihm definitiv zu weit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel