Prince Jackson: „Unser Vater wäre sehr stolz"

Prince Jackson hat in der britischen TV-Sendung „This Morning“ über seine Kindheit gesprochen – und darüber, was er alles von seinem Vater, dem King of Pop, lernen konnte. Er war zwar erst zwölf, als sein Vater starb, hat aber trotzdem einiges von ihm mitgenommen. Er und seine Geschwister würden sich auch heute noch sehr nahestehen, so der 23-Jährige.

Zufrieden sagte er: „Ich denke, [unser Vater] wäre sehr stolz auf die Meilensteine, die wir alle, einzeln und gemeinsam als Geschwister, erreicht haben.“

Über die „unkonventionelle Erziehung“ sprach Prince Jackson übrigens auch im Interview.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel