Prinzessin Beatrice kugelrund: Hochschwangere auf Party gesichtet

Prinzessin Beatrice kugelrund: Hochschwangere auf Party gesichtet

Im Herbst ist es soweit

Die schwangere Prinzessin Beatrice (33) zählt unter englischen Paparazzi aktuell zu den heißbegehrten Motiven. Und siehe da, jetzt hatten die Fotografen Glück! Zusammen mit ihrem Mann Edoardo Mapelli Mozzi tauchte Beatrice in London bei einem Geburtstagslunch auf. Flache Schuhe, geblümter Blazer, schwarzes Umstandskleidchen – die werdende Mama setzte dabei auf einen bequem-edlen Casual-Look. Ihr Gatte hatte sich für die Party in einen lässigen blauen Anzug geworfen.

Schwangerschaft und Schlagzeilen

Beatrice, deren Baby im Herbst kommen soll, zeigte sich bei dem Geburtstagsevent an der Seite ihres Gatten ausgelassen. Zuletzt hatte Edoardo noch für einen Aufreger gesorgt. Der 38-Jährige wurde zu nächtlicher Stunde bei einem Spaziergang mit seiner Ex-Partnerin, mit der er einen gemeinsamen Sohn (5) hat, gesichtet. Auch die Schlagzeilen rund um Beatrice’ Vater Andrew reißen nicht ab. Gegen den Sohn von Queen Elizabeth (95) wurde in New York eine Klage wegen sexuellen Missbrauchs eingereicht.

Schwestern geben sich Halt

Keine leichte Zeit für die Töchter Beatrice und Eugenie. Der Zusammenhalt der Schwestern scheint durch die Krise aber zum Glück ungebrochen. Zum 33. Geburtstag von Beatrice am 8. August ließ Eugenie dazu Bilder aus dem Familienalbum sprechen. Beatrices jüngere Schwester ist bereits im Februar Mama geworden. (abl)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel