Prominente Zwillinge – kennen Sie alle?

Hanni und Nanni, das doppelte Lottchen, Cersei und Jamie Lannister – fiktive Zwillinge, die durchaus berühmt sind. Doch auch unter realer Prominenz gibt es eine ganze Menge Zwillinge, ob nun eineiig oder zweieiig.

  • Herausforderung für Eltern: Eineiige Zwillinge ticken tatsächlich gleich

Aber wussten Sie beispielsweise, dass Hollywoodstar Ashton Kutcher einen Zwillingsbruder hat? Genauso wie auch seine Schauspielkollegin Scarlett Johansson. Eine Zwillingsschwester hat Sänger Aaron Carter und auch die Töchter des früheren US-Präsidenten George W. Bush sind zweieiige Zwillinge. 

Eineiige Zwillinge, die man kennen könnte

Eineiige Zwillinge sind unter anderem die Kessler-Schwestern, die es in den Fünfziger- und Sechzigerjahre zur Weltmarke brachten, oder die Kaulitz-Brüder Tom und Bill, die schon als Teenager durch ihre Band Tokio Hotel berühmt wurden und heute zusätzlich Ehemann und Schwanger von Heidi Klum sind. Genauso auch Valentina und Cheyenne Pahde. Heute spielen sie in unterschiedlichen RTL-Sendungen eigene Rollen, zu Beginn ihrer Karriere als Schauspielerinnen teilten sich die Schwestern eine Rolle in der ZDF-Serie “Forsthaus Falkenau”. Das war 1998, damals waren die beiden gerade drei Jahre alt.

Ähnlich begann die Karriere von Mary-Kate und Ashley Olsen. Sie spielten ab Ende der Achtzigerjahre abwechselnd die Figur der Michelle Elizabeth Tanner in “Full House”. Heute sind sie beiden Unternehmerinnen und zeigen sich eher selten in der Öffentlichkeit.

  • Nach Kritik von Kunden: Laura Müller verliert Werbepartner wegen Echtpelz
  • Gunther Tiersch geht in Rente: ZDF-Meteorologe verkündet Abschied
  • “Sollte bestraft werden sowas”: Marcus von Anhalt verschenkte Pavianbaby
  • Zum sechsten Hochzeitstag: Tokio-Hotel-Star Gustav Schäfer zeigt seine Frau

Welche weiteren berühmten Zwillinge es gibt und wodurch sie überhaupt bekannt sind, erfahren Sie, wenn Sie sich durch unsere Fotoshow klicken. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel