Ralf Moeller: Seltener Schnappschuss mit seiner jüngsten Tochter

Eigentlich wohnt Ralf Moeller in Kalifornien, doch seinen Eltern zuliebe zog es den Actionheld zurück in seine Heimat nach Deutschland. Dort bekam der zweifache Vater nun Besuch von seiner Tochter.

Und wenn Ralf Moeller schon nicht nach Kalifornien reist, dann kommt ein Stück Kalifornien eben zu ihm: Der Schauspieler bekam Besuch von seiner jüngsten Tochter. Jacqueline ist aus Los Angeles angereist. Mit ihr traf sich der Kinostar nun zum Mittagessen bei einem Szene-Italiener in Düsseldorf.

“Sehr hübsche Tochter”

Auf Instagram teilte der 62-Jährige mit seinen mehr als 250.000 Fans ein Foto von sich und seiner Tochter. Beide sitzen am Tisch, haben ihr Essen noch vor sich. Ralf Moeller trägt dabei ein graumeliertes Shirt, seine Tochter einen braunen Kapuzenpulli und eine schwarze Basecap.

Seine Fans sind begeistert. “Sehr sympathisch wie der Vater”, kommentierte da zum Beispiel jemand das Bild. “Sehr hübsche Tochter”, schrieb ein weiterer Follower zu dem Schnappschuss. Auch “Genieße die Zeit mit deiner Tochter” ist in der Kommentarspalte zu lesen.

Ehe-Aus nach 23 Jahren

Fotos mit seinen Kindern gibt es nur selten. Der letzte Beitrag, in dem auch einer seiner Töchter zu sehen ist, postete er im Mai 2020. Damals zeigte er sich mit Laura auf seiner Harley.

  • “Nach Hause geschickt”: Ralf Moeller wurde wegen Pickeln kein Polizist
  • Aus dem Familienurlaub: Arabella Kiesbauer teilt Bilder mit Mann und Kindern
  • Er wanderte vor 30 Jahren aus: Ralf Moeller schimpft auf deutsche Regierung

Laura und Jacqueline wurden beide in Los Angeles groß. Gemeinsam mit seiner damaligen Frau Annette zog es ihn Anfang der Neunzigerjahre in die Staaten. Laura war zu dem Zeitpunkt bereits auf der Welt. Jacqueline wurde erst 1998 geboren. 2013 trennten sich Ralf und Annette Moeller – nach fast 25 Jahren Ehe.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel