Rapper Haftbefehl releast neues Album: Was steckt dahinter?

Haftbefehl (35) ist mit neuer Musik zurück! Seit Jahren zählt der Rapper zu einer der absoluten Legenden in der Szene. Im Juni des vergangenen Jahres veröffentlichte der Offenbacher sein sechstes Studioalbum “Das weiße Album”. Ende dieses Monats sorgt der Künstler mit dem Nachfolger “Das schwarze Album” für Nachschub. Doch wie kam es überhaupt dazu, dass Haftbefehl mit seiner neuen Platte jetzt noch einen drauflegt? Promiflash hat nachgehakt!

“Ich hatte keine Beweggründe, um ein neues Album zu machen. Musik entsteht einfach”, gibt Aykut Anhan, wie Haftbefehl mit bürgerlichem Namen heißt, ganz offen gegenüber Promiflash zu. Dabei entstehen seine Tracks nicht nach einer bestimmten Formel. “Ich gebe immer mein Bestes und versuche, so viel wie möglich rauszuholen”, erklärte der “Wieder am Block”-Interpret. Seine neue LP sei beispielsweise sehr schnell geschrieben gewesen – der Grund: “Weil es mir einfach fällt, auf die Kacke zu hauen. Straight, Straße auf die Fresse\u0026#8230; genau mein Ding!”

Ob Hafti eine Single des neuen Albums vielleicht sogar besonders feiert? “Ich habe keinen Favoriten. Alle Songs, die ich feiere, veröffentliche ich auch”, verriet der 35-Jährige. Welche Tracks am Ende am besten ankommen – diese Entscheidung überlasse der Musiker lieber seinen Fans.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel