Reunion? Kim Kardashian hört Kanyes unveröffentlichtes Album

Auf Kim Kardashians (40) Unterstützung kann Kanye West (44) auch weiterhin zählen! Nach sieben Jahren Ehe reichte die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit im Februar die Scheidung ein. Wegen der vier gemeinsamen Kids verbringt das einstige Paar jedoch trotzdem Zeit miteinander und unternimmt gemeinsame Ausflüge. Vor wenigen Tagen wurden die Influencerin und der Rapper sogar ohne die Kids bei einem Dinner-Date gesichtet. Nun heizt Kim die Gerüchte um eine Reunion weiter an: Im Auto hört sie Kanyes bisher unveröffentlichtes Album „Donda“.

In ihrer Instagram-Story teilte die 40-Jährige einen Schnappschuss aus ihrem Wagen und ließ ihre Follower wissen, welche Musik derzeit durch ihr Auto schallt. Auf dem Schnappschuss ist ein Display zu sehen, der Tracks mit dem Titel „Donda Mix Test“ anzeigt. „Donda“ ist Kanyes zehntes Studioalbum, dessen Veröffentlichung nun schon mehrfach nach hinten verschoben wurde.

Dass sie ihren Noch-Ehemann trotz der Scheidung supportet, hat Kim in der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen. Im Juli als auch im August erschien die Beauty auf Release Partys des Musikers. Dabei wurde die Unternehmerin nicht nur von den gemeinsamen Kindern, sondern auch von ihrer Schwester Khloé (37) begleitet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel