Richard Lugner und seine Frauen: Folgt Lydia Kelovitz auf Hasi, Mausi, Katzi und Co.?

Baulöwe Richard Lugner wurde zuletzt in Begleitung von DSDS-Star Lydia Kelovitz gesichtet. Datet sie den Österreicher etwa? Damit käme Lydia auf eine lange Liste von Frauen, mit denen “Mörtel” schon verbandelt war – von “Mausi” bis “Zebra”.

An der Seite von Richard Lugner haben schöne und in der Regel deutlich jüngere Frauen eigentlich immer einen festen Platz. Wer genau den österreichischen Bauunternehmer da begleitet, wechselt allerdings des Öfteren. Könnte die einstige DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz nun diesen Platz eingenommen haben? Sie würde sich damit in eine lange Liste von Begleiterinnen einreihen, die “Mörtel” bereits datete. Wir werfen einen Blick zurück auf seine Ex-Frauen mit ihren animalischen Spitznamen.

Lydia Kelovitz berichtet von Frühlingsgefühlen: Ist die Blondine nun seine “Wildsau”?

Als Wrestlerin hat Lydia Kelovitz bereits einen Alias-Namen: Die einstige DSDS-Teilnehmerin nennt sich im Ring “Rude Lude”. Nun könnte eine weitere Bezeichnung hinzugekommen sein, allerdings eher privater Natur. Auf einem Instagram-Pic zeigte sie sich kürzlich mit dem Bauunternehmer Richard Lugner und berichtete dazu von Schmetterlingen im Bauch: “Die Frühlingsgefühle sind da. Na Leute! Was denkt ihr, welchen Tiernamen ich nun habe!? Kleiner Tipp, es ist was WILDES.” Lugner, selbst unter dem Spitznamen “Mörtel” bekannt, verpasst den Frauen an seiner Seite schließlich immer einen tierischen Kosenamen. Gegenüber “bild.de” erklärte Lydia weiter: “Wir daten uns, sind aktuell aber noch kein Liebespaar. Ich bin jetzt erst mal die Neue im Zoo seiner Begleiterinnen. Ich habe mir den Kosenamen ‘Wildsau’ selber aussuchen können.” Damit fällt sie wohl schon ein bisschen aus der Reihe, schließlich haben die Ex-Freundinnen ihres Schwarms meist deutlich zahmere Bezeichnungen abbekommen.

https://www.instagram.com/p/COe-3tFgC6L/

Ein Beitrag geteilt von Lydia Kelovitz / Rude Lude (@lydiakelovitz)

“Mausi”, “Hasi”, “Käfer” und viele mehr: Diese Frauen datete Richard Lugner

Der Baulöwe heiratete 1991 seine vierte Ehefrau, die von ihm “Mausi” genannte Christina Lugner. 2007 wurde die Ehe wieder geschieden. Verbandelt war Richard Lugner danach zunächst mit Bettina “Hasi” Kofler, ihre Nachfolgerin als Freundin des heute 88-Jährigen war Sonja “Käfer” Schönanger. Auch diese Beziehung hatte nicht lange Bestand und im Anschluss turtelte Lugner rund vier Monate lang mit Nina “Bambi” Bruckner. Anastasia Sokol, genannt “Katzi”, begleitete ihn von 2009 bis 2013, anschließend war Bahati “Kolibri” Venus seine Auserwählte. 2014 heiratete Lugner zum fünften Mal, das ehemalige Playmate Cathy “Spatzi” Schmitz. Die Ehe hielt nur zwei Jahre lang. Auch ein “Zebra” hat der Österreicher schon gedatet, nämlich die von ihm so genannte Karin Karrer, die sich 2020 trennte. Ob nun wirklich auch eine “Wildsau” sein Herz erobern konnte? Einem Statement gegenüber “bild.de” zufolge, welches Lugners Büro der Zeitung gab, ist die Schwärmerei wohl lediglich auf Lydias Seite.

fcl1/fcl3/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel