Sarafina Wollny: Sorge um die Schwangere | InTouch

Sarafina Wollny wird im Sommer zum ersten Mal Mama. Sie und ihr Mann Peter erwarten Zwillinge. Doch die Sorge um die Schwangere ist groß…

Lange wird es nicht mehr dauern, dann können Peter und Sarafina Wollny endlich ihre Zwillinge in den Armen halten. Sechs Jahre lang haben sie versucht schwanger zu werden. Ohne Erfolg. Es wollte einfach nicht klappen. Schließlich haben sie sich entschieden Hilfe in einer Kinderwunschklinik zu suchen. Ein Schritt, der sich gelohnt hat. Denn nun können sie sich gleich über doppeltes Babyglück freuen.

Doch die Fans machen sich trotzdem Sorgen.

Sarafina Wollny und ihr Mann Peter erwarten Zwillinge – und die Fans sind hautnah dabei. Denn das Paar hält ihre Anhänger auf dem Laufenden, wenn es um die Schwangerschaft geht.

Sarafina Wollny gibt ein Update

In ihrer neusten Story gibt die 26-Jährige ein Update ihrer Schwangerschaft. Sie bestätigt, dass es ihren “Bauchzwergen” gut geht. Doch sie selber ist erschöpft. Mutet sie sich zu viel zu?

“Hier war es die letzten Tage ziemlich ruhig, aber ich brauchte einfach mal Pause. Ich habe mich so down, so schlapp gefühlt”, erklärt sie müde. “Ich glaube einfach, dass ich die Tage davor zu viel gemacht habe und werde jetzt einfach alles ruhiger angehen”, gesteht sie. Ihr Mann Peter wird sie in dieser Entscheidung sicher voll und ganz unterstützen…

Sarafina Wollny: Ehe-Krise mit Peter. Im VIDEO erfahrt ihr mehr:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel