Sarah Connor begeistert Fans mit Tochter-Duett

Normalerweise hält der Popstar seine Kinder aus der Öffentlichkeit raus. Diesmal macht Sarah Connor eine Ausnahme und trällert mit ihrer Tochter ein Kelly-Clarkson-Song. Dabei fällt ein Gesangstalent besonders auf.

In der Regel sind es nur Aufnahmen, die die Sprösslinge von hinten oder maximal von der Seite zeigen. Ihre Gesichter sind nicht zu erkennen. Mit der neuesten Instagram-Story macht das Popsternchen eine Ausnahme und zeigt ihre 14-jährige Tochter Summer von vorne – wenn auch so geschickt, dass lediglich eine Gesichtshälfte zu erkennen ist. Im Video oben oder direkt hier sehen Sie die Aufnahmen.

“Beautiful Disaster”: Connor-Tochter hinterlässt Eindruck

Gemeinsam singen sie ein Lied des US-Popstars Kelly Clarkson. Der Titel: “Beautiful Disaster”. Den Anfang macht Sarah Connor selbst, doch als ihre Tochter beim Duett einsteigt, erleben die Zuhörer eine durchaus ebenbürtige Performance. Die 14-Jährige kann es mit ihrer 40-jährigen Mama aufnehmen – was auch einige Kommentatoren so sehen. “Was für eine Wahnsinnsstimme hat Summer denn bitte”, schreibt eine Userin zum Beispiel. “Tagesschau”-Sprecherin Judith Rakers setzt zwei Herz-Emoticons in die Kommentarspalte.

  • “Ich habe lange überlegt”: Danni Büchner teilt Strandfoto mit wichtiger Botschaft
  • Bei TV-Show: Thorsten Legat verletzt Helena Fürst mit ”voller Wucht”
  • Moderatorin scherzt über ihr Outfit: Linda Zervakis verpasst Live-Auftritt

Sarah Connor ist Mutter von vier Kindern. Aus erster Ehe mit Sänger Marc Terenzi stammen Tyler und Summer. Mit ihrem jetzigen Ehemann und Manager Florian Fischer bekam sie 2011 Delphine und 2017 ihren Sohn Jax Llewyn. Kürzlich postete die Sängerin bereits ein Bild vom 14. Geburtstag ihrer Tochter Summer – es war der 23. Juni, aber da war von dem Gesangstalent noch nichts zu hören.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel