Sarah Connor und ihre Experimente

Sarah Connor hat bei ihren Fans mal wieder für eine Überraschung gesorgt. Die Sängerin präsentierte sich auf „Instagram“ mit einem völlig neuen Look. Auf einem Foto zeigt sie sich mit blonden Extensions, die sie zu einzelnen Zöpfen verzwirbelt und zu einem großen Dutt hochgesteckt hat. Eine lange, dicke Strähne hängt ihr ins Gesicht.

Bei ihren Anhängern sorgt sie mit diesem Bild für gespaltene Meinungen. Einige ihrer Fans vergleichen den Look mit der „Bezaubernden Jeannie“, andere sind hin und weg, und wieder andere kommentieren zum Beispiel: „So eine schöne Frau. Nur die Frisur finde ich nicht gut.“ Manche glauben aber auch, dass Sarah Connor ein altes Foto von sich ins Netz gestellt hat – und sich einfach gut gehalten hat.

Vielleicht tut Sarah Connor ein bisschen Experimentieren – oder Herumkramen in alten Fotos – aber auch einfach gut. Derzeit ist sie nämlich sehr traurig, weil ihre Hündin Nala gestorben ist.

Foto: (c) PGM / Nina Kuhn

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel