Sarah Engels: Beauty-Wahnsinn während der Schwangerschaft? Ihre Fans sind fassungslos! | InTouch

Auf Instagram zeigt Sarah Engels (29) gern ihre wachsende Baby-Kugel. Doch ihren Followern sticht jetzt noch etwas anderes ins Auge: Auch ihre Lippen werden immer voluminöser. War Sarah etwa beim Beauty-Doc?

Schon vor einem Jahr ließ sie sich die Lippen künstlich nachpigmentieren, erklärte im Netz: „Es ist wie meine Lippenfarbe, nur schön frisch.“ Aber während der Schwangerschaft sind solche Eingriffe wegen möglicher Nebenwirkungen nicht zu empfehlen – schon gar nicht mit Fillern, die zum Aufpolstern der Lippen verwendet werden!

Auch interessant:

  • Massimo Sinató: Aus und vorbei! Er hat es offiziell bestätigt

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Inka Bause: Liebesdrama am Set! Bauer Olaf hat ihr Herz gebrochen

Offene Worte von Sarah Engels! Die werdende Zweifach-Mama hat mit Panikattacken zu kämpfen.

War Sarah beim Beauty-Doc?

Bleibt die Frage, woher die sonst eher schmallippige Sängerin plötzlich ihren Schmollmund hat. Hat sie mit Photoshop geschummelt? Möglich, doch es gibt noch eine andere Theorie: die sogenannten Schwangerschafts-Lippen! Schon Hollywood-Promis wie Kim Kardashian und Model Emily Ratajkowski haben damit ihre neue Lippenfülle erklärt.

Und tatsächlich: „Während der Schwangerschaft schwillt fast jeder Teil des Körpers an, bei manchen Frauen auch die Lippen“, bestätigt die Ärztin Dr. Sherry Ross laut „Intouch“ im US-Magazin „People“. „Das liegt an der verstärkten Durchblutung.“

In dem Fall wäre Sarahs Kussmund ein Geschenk der Natur – das allerdings ein paar Monate nach der Entbindung wieder verschwindet…

Nicht das erste Mal das Sarah auf Grund ihres Lifestyles aufgefallen ist. Mehr zu ihrer peinlichen Protz-Show erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel