"Schrott-Schlonzo": Laura & Tobi rechnen mit Henrik-Song ab

Laura und Tobi sind wohl keine “Bonflonzo”-Fans! Die beiden sind aus der letzten Staffel von Love Island bekannt – genau wie Henrik Stoltenberg. Letzterer machte in der Vergangenheit vor allem mit seinem Verhalten gegenüber seiner Ex Sandra Janina Schlagzeilen – aber auch mit seinem ersten eigenen Song “Bonflonzo”. Promiflash fragte jetzt bei Laura und Tobi nach, was sie eigentlich von dem Track halten.

Laura hat da eine klare Meinung: ” Genauso schlecht wie sein Verhalten”, meinte sie über den Party-Track. Und auch Tobi hat irgendwie nichts Gutes zu sagen. Er glaube nicht, dass sich Henrik damit einen Gefallen getan habe. “Schrott-Schlonzo, würde ich sagen. Ich glaube schon, dass er das aus Spaß gemacht hat. Das ist mir schon bewusst. Aber für mich ist der Song überhaupt nichts”, sagte der “Love Island”-Liebling gegenüber Promiflash. Bei seinen ehemaligen Mitbewohnern kann der Bon-Schlonzo-Sprücheklopfer also nicht gut abschneiden.

Laura und Tobi haben gerade aber eigentlich auch ganz andere Sachen im Kopf. Endlich haben sie offiziell bekanntgegeben, dass sie ein Paar sind. “Also, wir würden schon sagen, dass wir jetzt zusammen sind”, erklärten die Turteltauben im Interview. Sie wollten sich genug Zeit nehmen, sich besser kennenzulernen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel