Schwangere Jana Schölermann teilt intimes Ultraschallbild

Schwangere Jana Schölermann teilt intimes Ultraschallbild

Jana Schölermann postet ihr Ungeborenes

Im Juli ließen Schauspielerin Jana und Moderator Thore Schölermann (37) die Baby-Bombe platzen: Im Dezember werden sie voraussichtlich Eltern einer kleinen Tochter. Lange dauert es also nicht mehr, bis das Ehepaar zu dritt ist. Nun teilt die 34-Jährige ein sehr intimes Ultraschallbild der Kleinen, auf dem es den Anschein macht, als würde sie ihnen zuwinken.

„Normalerweise dreht sie sich meistens demonstrativ weg“ 

„Beim letzten großen Ultraschall hat uns unsere Kleine zum ersten Mal zu gewunken“, schreibt Jana Schölermann bei Instagram. Der „Nachtschwestern“-Star postet ein Foto ihrer ungeborenen Tochter aus ihrem Bauch. Doch an diese Fotos sollen sich ihre Follower lieber nicht gewöhnen, wie sie ankündigt: „Das bleibt allerdings einer der wenigen Schnappschüsse von ihr, denn normalerweise dreht sie sich meistens demonstrativ weg.“

Schlimm findet die werdende Mama das allerdings nicht. „Ich finde es sehr sympathisch, dass sie keinen Bock auf Fotos hat und nicht in unsere Fußstapfen tritt“, schreibt die Influencerin mit einem Lach-Smiley.

Zuletzt hatte sie ihrer interessierten Community in einem Schwangerschafts-Update verraten, dass sie bereits zehn Mama-Kilos drauf hat. Auf dem Roten Teppich des Deutschen Fernsehpreises hatte sie ihre runde Baby-Kugel präsentiert und eine super Figur gemacht. Danach ging es mit Ehemann Thore, mit dem sie seit 2019 verheiratet ist, ein letztes Mal vor der Geburt in den Urlaub – ein paar erholsame Tage, bevor der Schlaf kürzer werden wird… (rla)

Im Video: Schölermanns verraten das Baby-Geschlecht

Jana und Thore Schölermann verraten Baby-Geschlecht


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel