Seit 2008 verheiratet: Das ist Bro'Sis-Shahams Liebesrezept

Darum läuft es bei Shaham Joyce (42) und Marisa Benvenuto-Joyce so gut! 2008 haben der Bro’Sis-Star und seine langjährige Partnerin geheiratet. Mittlerweile haben sie ihr Liebesglück mit zwei gemeinsamen Kindern gekrönt und leben zusammen mit ihnen in Hamburg. Darüber hinaus sind Shaham und Marisa aber nicht nur Ehe-, sondern auch Geschäftspartner. Doch wie bekommen sie das alles so gut gemeistert? Marisa plauderte jetzt ihr Liebesgeheimnis aus!

Gegenüber Promiflash erzählte die Geschäftsführerin des familieneigenen Espresso-Vertriebs, dass es für eine Beziehung generell von Vorteil sei, wenn man sich gut finde. Auch wenn sie und Shaham aus zwei verschiedenen Welten kommen, hätten sie großes Verständnis füreinander und würden, was die Familie angeht, die gleichen Werte vertreten. „Ebenfalls sollte man so authentisch und ehrlich sein und dazusagen, dass auch wir an vielen Stellen zu der aktiven Zeit in der Öffentlichkeit unsere Phasen hatten“, betonte die Brillenträgerin.

Mittlerweile hat sich Shaham aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Dass er einst ein bekannter Sänger war, wisse seine jüngste Tochter nicht. Die 13-jährige Pearl sei darüber jedoch im Bilde. „Für sie ist es das, was Papa in seinem früheren Leben gemacht hat“, erklärte Marisa. Zudem plauderte sie aus, dass die beiden Mädels ihrem Vater sehr ähnlich seien: „Also alleine vom Aussehen sind beide 100 Prozent Sha.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel