Seltenes Foto von Bella: Tochter von Tom Cruise und Nicole Kidman zeigt sich im Netz

Eigentlich genießt Bella Kidman Cruise ein Leben abseits des Rampenlichts. Ein seltenes Selfie hat nun für Wirbel um die Tochter von Nicole Kidman und Tom Cruise gesorgt.

Mehr Star-News finden Sie hier

Isabella “Bella” Kidman Cruise hat sich in den sozialen Medien gezeigt. Selbstporträts auf Instagram sind von der 27-Jährigen nur selten zu sehen.

Nun teilte die Tochter von Tom Cruise und Nicole Kidman ein Spiegel-Selfie, auf dem sie eine schwarze Kopfbedeckung trägt. Zu dem Foto mit Glitzer-Effekt schrieb sie: “Alles, was glänzt, ist Gold. Oh, wartet, es ist nur ein weiterer Instagram-Filter.”

Ehe von Cruise und Kidman

Cruise und Kidman haben die beiden gemeinsamen Adoptivkinder Bella und Connor. Die Hollywood-Stars ließen sich 2001 scheiden. 1990 hatte das Paar geheiratet.

Ihr Leben abseits des Rampenlichts

Bella ist Künstlerin mit eigener Modelinie und auf ihrem Instagram-Account zeigt sie vor allem Kunstwerke. Vor einigen Monaten hatte die junge Frau aber auch schon ein Selfie mit ihren Followern geteilt, auf dem ihr Nasenring zur Geltung kam.

Außer den seltenen Social-Media-Auftritten hat sie sich für ein ruhiges Leben abseits des Rampenlichts entschieden. Seit 2015 ist sie mit Max Parker verheiratet. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Eigenes Dorf für "Mission: Impossible 7": Tom Cruise setzt Dreharbeiten trotz Corona-Krise fort

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel