Sinéad O’Connor: Ihr Sohn Shane (17) wurde tot aufgefunden

Trauer der Sängerin

Sinéad O’Connor: Ihr Sohn Shane (17) wurde tot aufgefunden

Trauer-Schock

Schicksalsschlag für Sinéad O’Connor (55): Ihr Sohn Shane ist mit nur 17 Jahren ums Leben gekommen. Das verkündet die Sängerin via Twitter. Zuvor war der Teenager als vermisst gemeldet worden und es gab eine polizeiliche Suche.

Er wurde nur 17 Jahre alt

„Mein wunderschöner Sohn, Nevi’im Nesta Ali Shane O’Connor, das Licht meines Lebens, hat heute entschieden, seinen irdischen Kämpfen ein Ende zu setzen und ist nun mit Gott“, schrieb die trauernde Mutter. Und weiter: „Möge er in Frieden ruhen und möge niemand seinem Beispiel folgen. Mein Baby. Ich liebe dich so sehr. Bitte sei in Frieden.“ (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel