So heißt der Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia sind zum dritten Mal Eltern geworden. Nun gibt König Carl Gustaf den Namen des neugeborenen Jungen offiziell bekannt.

Der offiziellen Erklärung des Monarchen zufolge heißt der jüngste Sohn des Prinzenpaares Prinz Julian Herbert Folke. Der Junge steht auf dem siebten Platz der schwedischen Thronfolge und ist der Herzog von Halland. 

Kein Mitglied des schwedischen Königshauses

Dem schwedischen Königshaus wird Prinz Julian aber nicht angehören, der Königsfamilie natürlich schon. Carl Gustaf XVI. hatte im Oktober 2019 entschieden, dass die Kinder von Prinzessin Madeleine und ihrem Mann Christopher O’Neill sowie der Nachwuchs von Prinz Carl Philip und seiner Frau Prinzessin Sofia in Zukunft keine königlichen Amtsgeschäfte auf höchstem Niveau mehr ausüben müssen. Anders als Prinzessin Estelle und Prinz Oscar, die Sprösslinge von Kronprinzessin Victoria.

  • Königshaus verkündet: Carl Philip und Sofia von Schweden wieder Eltern
  • Royaler Nachwuchs im Frühjahr: Sofia von Schweden zeigt ihren Babybauch
  • Carl Philip und Sofia von Schweden: Fans flippen bei neuem Pärchenfoto aus

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia waren im November 2020 mit dem Coronavirus infiziert. Im Dezember wurde bekannt, dass sie Nachwuchs erwarten. Für die 36-Jährige und den 41-Jährigen ist der kleine Prinz Julian nach dem vierjährigen Gabriel und dem dreijährigen Alexander der dritte Sohn.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel