Sohn Angelo war Adeles größte Motivation abzunehmen!

Adele (31) sorgte vor Kurzem mit ihrer Body-Transformation für große Schlagzeilen! Seit Oktober vergangenen Jahres hat sich die Sängerin optisch ganz schön verändert: Nach der Trennung von Ehemann Simon Konecki verlor die Musikerin stolze 50 Kilo und halbierte damit geradezu ihr bisheriges Körpergewicht. Doch nicht nur mithilfe eines knallharten Sportprogramms und der richtigen Ernährung schaffte es die Beauty zur schlanken Silhouette – auch Sohn Angelo spielte hierbei eine wichtige Rolle!

“Es ging nie darum, nur an Gewicht zu verlieren”, versicherte ein Insider gegenüber People. Stattdessen hatte die “Rolling in the Deep”-Interpretin offenbar ein ganz anderes Ziel vor Augen: “Sie wusste, dass sie etwas ändern musste, weil sie als Mutter so gesund wie möglich für ihn sein möchte”, verriet die Quelle. Der Siebenjährige soll demnach die größte Motivation für seine Mutter gewesen sein – und das mit großer Wirkung: “Sie ist selbstbewusster, kleidet sich anders und wirkt insgesamt glücklicher”, beschrieb die Quelle das neue Ich des Stimmwunders.

Nachdem zu Beginn des Jahres die ersten Paparazzi-Bilder der 31-Jährigen aufgetaucht waren, zeigten sich ihre Fans zunächst besorgt: Sie hatten vermutet, dass Liebeskummer die Schönheit zum Gewichtsverlust getrieben hätte. Inzwischen kann sich die Popsängerin allerdings vor Komplimenten über ihre neue Figur kaum retten!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel