Sophia Thomalla spricht über Investment in Baubranche

Normalerweise macht sie Schlagzeilen mit neuen TV- oder Model-Engagements. Jetzt verkündet Sophia Thomalla, in eine Logistik-App zu investieren – und äußert sich zu ihrem Image.

Hintergrund ist ihr nun bekannt gewordenes Investment. Sie steckt Geld in die Baubranche und begründet diesen Schritt damit, dass dieser Wirtschaftszweig besser zu ihr passe “als eine vegane Bäckerei”. Thomalla hat in ein Unternehmen investiert, das eine Logistik-App für die Schüttgutbranche entwickelt hat. Sand, Kohle, Kies oder Streusalz sind Beispiele für Schüttgut. Diese werden oft in Silos oder Bunkern gelagert und mit teils komplexen Systemen transportiert.

Sophia Thomalla präsentiert neuer Look

“Ich will niemals einen Job in diesem Unternehmen haben, bei dem ich von 9 bis 15 Uhr am Schreibtisch sitzen muss”, betonte Thomalla allerdings. Ihr Platz sei nicht am Computer, sondern vor der Kamera.

  • Arbeit als Investorin : Sophia Thomalla ”arbeitet” in Lederhotpants
  • Sie erwartet ein Baby : Horst Seehofers Tochter Susanne hat geheiratet
  • So reagieren ihre Fans : Sophia Thomalla ist jetzt platinblond

Erst gestern machte die Freundin von Torwart Loris Karius Schlagzeilen, weil sie sich auf Instagram mit platinblonden Haaren gezeigt hatte. Die Reaktionen auf ihren Look fielen unterschiedlich aus – vermutlich ähnlich, wie nun auch bei ihrem neuesten Investment.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel