Spontane Tanzeinlage: So haben wir Daniel Hartwich noch nie gesehen!

Spontane Tanzeinlage: So haben wir Daniel Hartwich noch nie gesehen!

Daniel Hartwich zeigt uns seine Tanz-Moves

Viel Trubel um die neue RTL-Show

Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen zur neuen RTL-Show „Big Performance“ auf Hochtouren. Bis zu den Auftritten der Stars muss alles perfekt sein. Währenddessen haben wir uns Moderator Daniel Hartwich (42) geschnappt und so einiges über den Musikgeschmack des 42-Jährigen herausgefunden. Erfahren sie exklusiv im Video, welche Star-Legenden in der ersten Show (12. September, 20:15 Uhr) mit von der „Big Performance“-Partie sind!

Backstage bei „The Big Performance“

Lichtproben, Gesangsübungen und spontane Tanzeinlagen: Während der Show-Vorbereitungen ist einiges los, bevor bei „Big Performance“ zum ersten Mal die Scheinwerfer leuchten. Denn in der Show werden aus Promis echte Musik-Weltstars. In aufwendiger Maskerade singen sie dann auf der Bühne. Moderator Daniel Hartwich nimmt sich Zeit, um den Ablauf zu erklären: „Und dann treten die auf und machen erst ein bisschen Playback und ein bisschen Show. Und irgendwann setzt das Playback aus. Und dann müssen die tatsächlich live singen“. Mit dabei ist ein stimmungsvolles Publikum und ein Promi-Rateteam bestehend aus Guido Maria Kretschmer (55), Motsi Mabuse (39) und Michelle Hunziker (43). Gemeinsam mit den Zuschauern entscheiden sie am Ende, wer rausfliegt – und wer bleiben darf. Der Promi. der gehen muss, wird demaskiert. Bei „Big Performance“ geht es also um Gesangstalent. Und auch um Überzeugungskraft.

Daniel Hartwich zeigt seine Tanz-Moves

Wie aber steht es um das musikalische Talent von Daniel Hartwich? „Ich habe auch mal früher angefangen, Gitarre zu spielen“, verrät uns der 42-Jährige im Gespräch. Er selbst steh demnach eher auf Rock-Musik. Dann aber zeigt uns der RTL-Moderator eine etwas poppigere Gesangseinlage und trällert zu Britney Spears’ „Ooops I did it again“ – und tanzt dazu. Der Spaß kommt hinter der Bühne also nicht zu kurz, wie Sie oben im Video sehen. 

Wie es auf der „Big Performance“-Bühne zugeht, sehen Sie in den 4 Folgen der neuen Show – jeden Samstag bei RTL.

„The Big Performance“ auf TVNOW streamen

“Big Performance – Wer ist der Star im Star?” startet am Samstag, den 12. September, um 20:15 Uhr bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt’s “Big Performance” auch im RTL-Livestream und zum nachträglichen Abruf auf TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel