Steckt in dieser Story eine verschlüsselte Botschaft?

Alle Entwicklungen zu Michael Wendler und Laura Müller in der Übersicht

23. Oktober

Steckt hinter dieser Story eine verschlüsselte Botschaft?

Was ist da los bei Michael Wendler? Seit Dienstag warten die Fans seiner Telegram-Gruppe auf ein Lebenszeichen des Schlagersängers – vergeblich. Ein kurzes Update schickte der "Einer liebt immer mehr"-Interpret allerdings heute auf Instagram: Die Kamera filmt, wie sich der 48-Jährige einer Vogel-Schar in seiner Hofeinfahrt nähert. Überraschend, da der Mann von Laura Müller, 20, gerade erst angekündigt hatte, sich aus den sozialen Medien zurückzuziehen.

Eine Bildbeschreibung oder ein Hashtag sind auf der Aufnahme nicht zu finden, und auch sonst verliert der Sänger kein Wort über seine Instagram-Story. Stattdessen untermalt Michael Wendler den Clip mit seinem Partysong "Das sind alles Zeichen". Welche Zeichen das sind, dürfen seine Follower wohl selbst raten …

21. Oktober

Michael Wendlers Vater will seinen Sohn nicht am Grab wissen

Es ist kein Geheimnis, dass Michael Wendler, 48, und sein Vater Manfred Weßels, 73, nicht gut aufeinander zu sprechen sind. Nach Bekanntgabe der Beziehung zwischen Michael und Laura, 20, hatte sein Vater ihm eine PR-Masche vorgeworfen. Er drohte außerdem die Veröffentlichung eines Enthüllungsbuches über seinen Sohn an. Nachdem der Sänger mit wüsten Theorien zur Corona-Pandemie um die Ecke kam, scheint es dem Vater endgültig zu reichen. Von seinem Sohn will er nichts mehr wissen und das soll nicht nur bis zu Weßels Tod so bleiben, sondern sogar darüber hinaus.

In einem RTL-Video sagt Manfred Weßel über seinen Sohn: "Er hat an meinem Grab nichts verloren." Worte, die er auch in seinem Testament festgeschrieben habe. Vater und Sohn haben seit über zehn Jahren keinen Kontakt mehr. Die Anfeindungen werden immer schlimmer. Unwahrscheinlich, dass sich die beiden je wieder miteinander versöhnen.

20. Oktober 

Ein Paparazzo filmt Wendlers öffentlichen Ausraster

Vor knapp zwei Wochen schmiss Schlagerstar Michael Wendler, 48, das Handtuch als DSDS-Juror. Jetzt warf der "Egal"-Interpret nochmal mit einem Handtuch – allerdings nach einem Paparazzo! Der will den Wendler und seine Ehefrau Laura Müller, 20, ein paar Fragen stellen. "Das ist doch nur für eure Fans, die wissen wollen, wie es euch geht", beteuerte der Mann, als er den Schalger-Star und Laura auf deren Boot antrifft. 

Doch der Wendler will kein Gespräch führen, sondern seine Ruhe. "Das ist privat, komm schon!" sagt er zu dem Mann. Laura Müller versteckt sich derweil unter ihrem eigenen Handtuch. Dann bekommt der Sänger eine zündende Idee und dreht den Spieß um: Laura und Michael filmen kurzerhand den Paparazzo und die junge Influencerin stellt die Szene daraufhin in ihre Instastory. RTL veröffentlichte heute ein Video der "Handtuch-Attacke" von Michael Wendler. Der 48-Jährige schweigt weiterhin in den sozialen Medien und ist nur noch auf Telegram aktiv.

19. Oktober

Adeline Norberg setzt ein Statement

Adeline Norberg, 18, legt nach! Die Tochter von Michael Wendler, 48, hält ihre Follower auf Instagram bei der Stange. Immer wieder veröffentlicht die 18-Jährige verwirrende Schnappschüsse oder Storys auf ihrem Account. Der aktuelle Beitrag dürfte erneut für Gesprächsstoff im Netz sorgen. Darin filmt die Influencerin den Vorgarten des Wendler-Heims. Zu sehen ist ein Fahnenmast, an dem ein Trump-Banner hängt. Die Worte darauf sind nur schwer zu erkennen, aber es steht dort: "Trump 2020" und "Keep America Great". Es ist offensichtlich, wen die 18-Jährige bei der US-Wahl Anfang November unterstützt (auch, wenn sie nicht selbst wählen darf).

Setzt Adeline damit erneut ein Statement? Wie ihr Vater Michael scheint sich die junge Frau ebenfalls für Donald Trump, 74, zu begeistern. Gut möglich, dass sich die Wahlamerikanerin mit ihrer Instagram-Story gegenüber ihrem Papa solidarisch zeigen will. Seit seinem öffentlichen Corona-Statement reißen die negativen Schlagzeilen um den Sänger einfach nicht ab.

16. Oktober

Zeigt Wendler-Tochter Adeline hier ihre Unterstützung für Laura und Michael?

Seitdem sich Michael Wendler, 48, mit Verschwörungstheorien zu Wort meldete, fragen sich viele: Was ist bloß los mit dem Schlagersänger? Was denken seine Ehefrau Laura Müller, 20, und Tochter Adeline, 18, über seine kontroverse Haltung gegenüber dem Coronavirus? Während sich Laura in einem Statement klar zu Michel bekannte, sendet Adeline eher subtile Nachrichten. "Mir geht es wirklich bestens", ließ die junge Frau ihre Internet-Community kürzlich wissen. Jetzt hat sie ein neues Foto geteilt, das einige Fragen aufwirft.

Die Schülerin zeigt sich auf der Aufnahme mit einer Freundin. Beide strecken frech die Zunge heraus. Adelines starkes Make-up erinnert an das von Laura Müller. Eifert sie der Frau "vom Wendler" etwa nach? Es ist nicht das einzige Detail, das auffällt. Auch die Storys könnten ein Hinweis darauf sein, dass Adeline weiterhin zu Laura und Michael hält. Im Hintergrund ist ein Lied zu hören, in dem es heißt: "Es ist nichts zwischen uns." Vielleicht eine Anspielung darauf, dass Adeline Norberg, ihr Papa und Laura auch weiterhin ein sehr gutes Verhältnis zueinander pflegen …

14. Oktober 

“Goodbye Deutschland” zieht Konsequenzen

Nach dem Eklat rund um Michael Wendler haben sich Sender und Kooperationspartner von dem Schlagersänger und seiner Frau Laura Müller distanziert. Auch das Format "Goodbye Deutschland" positioniert sich mit einem Beitrag auf seinem Instagram-Account zur aktuellen Situation.

VOX reicht es offenbar mit "Dem Wendler". Wochenlang begleitete das Format "Goodbye Deutschland" den Schlagerstar und seine Frau Laura durch ihr Leben in Amerika. Jetzt dürfte damit Schluss sein. In einem Instagram-Posting findet das Team von "Goodbye Deutschland" deutliche Worte über den Wendler-Skandal. 

View this post on Instagram

An Tagen wie diesen braucht es mehr solcher Bilder. ♥️☀️An Tagen, an denen sich Sondersendungen mit der Frage beschäftigen, ob Michael Wendler noch zu retten ist oder die dunklen Mächte aus dem Reich der Coronaleugner seiner längst habhaft geworden sind. 👻🦠An Tagen wie diesen blicken wir auf Umussy am Ufer des Rio Negro, 🇧🇷 wo sie seit nunmehr 8 Monaten auf ihren Liebsten ♥️wartet. Dieses Virus trennt Liebende. Es zerstört viele Familien. Da gibt es nichts zu leugnen. Wer sich vor die weiße Tapete 🇺🇸🌴 stellt und ernsthaft behauptet, das alles sei eine Erfindung und Quatsch, der hat den Knall nicht gehört. #goodbyedeutschland #ineigenersache @christian.blankenhorn @umussy_fontes

A post shared by Goodbye Deutschland (@goodbyedeutschland.vox) on

Das Foto zeigt Auswanderin Umussy, die am Ufer des Rio Negro bei strahlendem Sonnenschein und vor einer traumhaften Kulisse in die Kamera lächelt. In dem Beitrag heißt es: 

Die Zusammenarbeit mit VOX können Michael Wendler und Laura Müller in Zukunft knicken.

13. Oktober

Jetzt äußert sich Wedding Planner Connor Meister zum Wendler-Eklat

"Das ist doch nicht der Wendler, den ich kenne! Ich dachte zuerst, es wäre ein PR-Gag, aber ein schlechter. Doch dann hab ich realisiert, dass keine Ironie beabsichtigt schien", zeigt sich der Freund und Hochzeitsplaner von Michael Wendler, 48, Connor Meister, im Gespräch mit "Bild" geschockt. Der 34-Jährige hat den Eindruck, dass sich der "Egal"-Sänger in letzter Zeit auffällig verhalten hat. "Vor ungefähr drei Wochen schickte er mir schon ein paar Videos via WhatsApp, dieselben, die er jetzt auf Telegram veröffentlicht hat", schildert Michaels enger Vertrauter, der auch in der Doku-Soap "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!" zu sehen war. Dabei handle es sich um Clips von Verschwörungstheoretikern.

Nach der skurrilen Videobotschaft seines Freunde machte sich Connor Meister ernsthaft Sorgen. "Ich habe mir das Schlimmste ausgemalt, dass er eventuell erpresst wird." Von Erpressung ist jedoch nicht die Rede. Nun hofft der Wedding Planner, dass der Sänger wieder zu dem Menschen wird, der er einmal war. 

12. Oktober

Laura Müller steht zu ihrem Mann

"Natürlich werde ich mich nicht von Michael trennen." Unter anderem mit diesem Satz hat Laura Müller, 20, sich nun erstmals zu den Äußerungen ihres Ehemannes Michael Wendler in einer Instagram-Story geäußert und gezeigt, dass sie trotz allem hinter ihm steht. Der Sänger hatte zuvor überraschend sein Aus bei "DSDS" verkündet und krude Theorien über das Coronavirus verbreitet.

"Wir sind ein glücklich verheiratetes Ehepaar. Ich liebe Michael", erklärt Müller zudem und stellt die Frage, was sie für eine Ehefrau wäre, wenn sie ihn nun im Stich lassen würde. Es war vielerorts spekuliert worden, dass sie sich womöglich von Wendler nach dessen Aussagen trennen könnte.

Müller stellt allerdings klar, dass man als Paar nicht über alles die gleiche Meinung haben müsse. "Jeder sollte seine eigene Meinung haben." Beim Thema Corona sei sie "wie die Schweiz", denn sie sei "neutral und unpolitisch".

11. Oktober 

Laura Müller postet Pool-Foto

Auf Instagram postete Laura Müller, in der Nacht zu Montag (12. Oktober) einen Mini-Clip in ihren Instagram-Stories. Zu sehen: ein kurzer Schwenk über den Pool des Wendler-Hauses in Florida. Laura ist weder zu sehen noch zu hören. Die große Frage: Was will sie der Öffentlichkeit damit sagen? 

Michael Wendler gibt ein Update

Michael Wendler gibt ein Update bei dem Messengerdienst, zu dem er vor wenigen Tagen gewechselt war.

Adeline Norberg meldet sich zu Wendler-Skandal

Tochter Adeline, 18, lässt auf Instagram verlauten, dass es ihr gut geht. In einer Story schreibt sie: "Mir geht es wirklich bestens! Macht euch keine Sorgen!" Auch bittet sie darum, mit dem Spam aufzuhören. 

10. Oktober

Mutter Christine ist schockiert

Die aktuelle Entwicklung von Michael Wendler kann nicht einmal seine Mutter Christine verstehen. "Ich weiß nicht, warum der jetzt plötzlich so von der Rolle ist", äußert sie im Interview mit RTL und distanziert sich damit von ihrem Sohn.

9. Oktober

Partner kündigen die Verträge mit Michael und Laura

Michael Wendlers Manager Markus Krampe ist sich sicher: Mit seinen Corona-Äußerungen hat der Musiker sein eigenes Karriereende besiegelt. Nicht nur er wolle sich nun von Wendler geschäftlich distanzieren. Nach dem Bekanntwerden von dessen Ansichten habe Krampe in kürzester Zeit "15 Anwälte am Apparat gehabt, bundesweit". Sie alle hätten die bestehenden Verträge mit dem Künstler mit sofortiger Wirkung auflösen wollen.

Michael Wendler und Laura Müller bekommen keine eigene Hochzeitsshow bei RTL

Michael Wendler wird keine Plattform mehr bei RTL gegeben. "Die Live-Hochzeit findet definitiv nicht statt bei RTL", macht Graf deutlich. Geplant war ursprünglich, die kirchliche Hochzeit von Wendler und Laura Müller im Jahr 2021 live im Fernsehen zu übertragen (auch bei TVnow). Da der 48-Jährige jedoch "eigenständig und ohne Rücksprache unseren Vertrag gekündigt und RTL verunglimpft" habe, werde an diesem Plan nicht länger festgehalten. In seinem Video hatte der Schlager-Star RTL vorgeworfen, "gleichgeschaltet" und "politisch gesteuert" zu sein.

9. Oktober

Michael Wendler: DSDS-Aus und irritierende Ansage an die Bundesregierung

Michael Wendler verlässt DSDS. Das verkündet der Sänger in seiner Instagram-Story und lässt an seiner Entscheidung keinen Zweifel: "Ich werde mit sofortiger Wirkung an der Teilnahme an der DSDS-Show als Juror ausscheiden." Seine Erklärung folgt prompt. "Die Begründung ist folgende: Ich werfe der Bundesregierung bezüglich der angeblichen Corona-Pandemie und deren resultierenden Maßnahmen grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz vor."

Michael Wendler schmeißt hin bei DSDSDas sagen sein Manager und Dieter Bohlen

Offizielle Informationen zum Coronavirus

Über alle wichtigen Informationen und Entwicklungen zum Coronavirus informiert die Bundesregierung auf der Website https://www.bundesregierung.de

Verwendete Quellen: bild.de, promiflash.de, t-online.de, ok.de, bunte.de, rtl.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel