Süßes Foto: Aaron Carter kuschelt mit seinem Sohn im Bett

Aaron Carter (34) genießt seine Papa-Zeit! Im November hießen der Musiker und seine Partnerin Melanie ihr erstes Baby willkommen – Söhnchen Prince Lyric. Kurz nach der Geburt des Kleinen stürzte das Paar jedoch in eine Liebes-Krise und der Sänger fürchtete, dass ihm sein Kind entzogen werden könnte. Inzwischen haben die beiden allerdings wieder zusammengefunden – und Aaron kann in Seelenruhe mit seinem Sohnemann kuscheln, wie er nun zeigt!

Via Instagram teilte der 34-Jährige einen zuckersüßen Schnappschuss von sich und seinem Baby. Darauf ist das Vater-Sohn-Duo im Bett zu sehen und der kleine Prince Lyric liegt auf der nackten Brust seines Papas. Den engen Körperkontakt scheinen beide Seiten in vollen Zügen zu genießen. „Zeit zum Schlafen. Haut auf Haut vor dem Schlafengehen“, schwärmte der Bruder von Nick Carter (41). Seine Freundin Melanie ist ebenfalls ganz angetan von der Aufnahme. „Mein neues Lieblingsfoto von meinen Jungs“, kommentierte die Neu-Mama.

In einem weiteren Beitrag machte Aaron erneut deutlich, wie verliebt er in seinen Spross ist. „In meinem Leben ist nie etwas Wertvolleres passiert als die Geburt unseres wunderschönen Jungen“, betonte der Künstler und postete ein niedliches Bild des schlafenden Prince.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel