Sylvana Wollny: Krankenhaus-Update von Flo! So geht es ihm nach der Not-OP | InTouch

Wie geht es Florian Köster nach der Not-OP? Jetzt meldet er sich endlich zu Wort.

Was für ein Schreck! Vor wenigen Tagen berichtete Sylvana Wollny, dass ihr Freund Florian Köster notoperiert werden musste. Was genau passiert ist, verriet sie nicht. Jetzt gibt Flo endlich selbst ein Update aus dem Krankenhaus…

Jessica Birkenheuer trägt nicht nur einen anderen Nachnamen als ihre Geschwister, sondern auch den traurigen Titel des schwarzen Schafes in der chaotischen XXL-Familie Wollny. 2013 verschwand die älteste Wollny-Tochter nach einem Krach mit Mama Silvia Wollny von der Bildfläche. Wie geht es Jessica Birkenheuer heute?

Florian Köster wurde die Galle entfernt

Flo befindet sich langsam wieder auf dem Weg der Besserung. “Ich warte noch auf die morgigen Ergebnisse und vor allem, was der Arzt sagt. Dann erzähle ich euch die Tage, was los war”, berichtet er seinen Instagram-Followern. “Aber was ich schon mal sagen kann, mir wurde die Galle entfernt.”

Die beste Medizin ist für Flo momentan seine Familie. Freundin Sylvana und seine beiden Töchter Anastasia und Celina haben ihn beriets in der Klinik besucht. In seiner Instagram-Story postete er einige Schnappschüsse vom Krankenhaus-Spielplatz. Mit so viel Unterstützung geht es ihm bald bestimmt schon wieder besser.

Was passiert sonst noch bei den Wollnys? HIER bei TVNOW könnt ihr die neue Staffel von “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie” streamen.*

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel