Überraschung: GNTM-Soulin ist auch in der Harper's Bazaar

Wie hat es Soulin Omar in die Harper’s Bazaar geschafft? Die gebürtige Syrerin kämpfte am vergangenen Donnerstag im großen Finale von Germany’s next Topmodel um den Titel. Doch nach Runde zwei war Schluss für sie: Sie musste die Show verlassen und sich mit dem dritten Platz zufriedengeben. Den Sieg schnappte sich stattdessen Alex Mariah Peter – die dadurch unter anderem einen Platz auf dem Cover der Harper’s Bazaar gewann. Nun ist allerdings auch Soulin in dem Magazin zu sehen!

Im Promiflash-Interview erzählte die Hamburgerin, dass sie nicht wie Alex die deutsche, sondern die vietnamesische Ausgabe der Harper’s Bazaar ziert. Darin wurde nun eine Fashion-Strecke mit ihr veröffentlicht. “Wir haben diese Strecke schon während der Pause vor dem Finale gemacht und an verschiedene Magazine geschickt und die Zusage von Harper’s Bazaar Vietnam bekommen”, erklärte Soulin. “Darauf bin ich megastolz”, fasste sie zusammen.

Für die Zukunft hofft die 20-Jährige, weiterhin solche internationalen Model-Aufträge an Land zu ziehen. “In die Richtung geht es auf jeden Fall”, gibt sie sich optimistisch. Darüber hinaus könnte sie sich aber auch vorstellen, den ein oder anderen Job als Moderatorin anzunehmen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel