Unangefochten: Er ist der beliebteste Promi-BB-Bewohner

Welcher Promi Big Brother-Kandidat ist bei den Zuschauern nach dem Doppel-Exit am beliebtesten? In der vergangenen Folge entschied sich Senay Gueler (44) völlig überraschend dazu, den TV-Knast zu verlassen. Kurz zuvor hatte Jennifer Frankhauser (27) das Handtuch geworfen. Dabei zählte die Schwester von Daniela Katzenberger (33) neben Ikke Hüftgold (43) und Katy Bähm (26) sogar zu den Fan-Lieblingen. Doch wer hat nun ihren Platz eingenommen?

Aus einer Promiflash-Umfrage (Stand 13. August 2020, 20:20 Uhr) geht hervor, dass Ikke zunächst weiterhin den ersten Platz des Beliebtheitsrankings ziert. Von insgesamt 2.612 Teilnehmern stimmten 957 (36,6 Prozent) für den Ballermann-Star. Mit 411 (15,7 Prozent) und somit etwas weniger als der Hälfte seiner Stimmen belegt die Dragqueen Katy Bähm nun den zweiten Platz. Das Schlusslicht des Siegertreppchens bildet Jasmin Tawil (38): Die ehemalige GZSZ-Darstellerin ergatterte den Zuspruch von 320 (12,3 Prozent) Promiflash-Lesern.

Auch auf den hinteren Rängen hat sich nicht viel geändert: Sascha Heyna und Udo Bönstrup (26) liegen mit jeweils 42 Stimmen (1,6 Prozent) auf dem vorletzten Platz. Elene Lucia Ameur (26) bildet mit 28 Stimmen (1,1 Prozent) weiterhin das Schlusslicht des Votings.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel