"Unreif": Elon Musk und Grimes zofften sich oft im Netz!

Bei Grimes (33) und Elon Musk (50) ist alles aus! Vor wenigen Tagen hat der SpaceX-Gründer das Ende seiner Beziehung publik gemacht: Knapp eineinhalb Jahre nach der Geburt ihres Sohnes X \u0026#198; A-12 gehen der Unternehmer und die Musikerin jetzt getrennte Wege. Zwar betonte der Milliardär, dass sie im Guten auseinandergegangen sind – doch das Ex-Paar hat sich schon in den vergangenen Jahren des Öfteren im Netz gezankt: Grimes betitelte Elon in aller Öffentlichkeit sogar als „unreif“!

Richtig gehört! Grimes hat einige Monate vor der Trennung ein TikTok-Video gepostet, in dem sie vor laufender Kamera einen Schwerttanz aufführt. Ein Fan fragte sie daraufhin in der Kommentarspalte, ob Elon ein „Männerrechtsaktivist“ sei – und die 33-Jährige antwortete schonungslos ehrlich. „Ist er nicht. Sicher, er war manchmal sehr unreif auf Twitter – aber zum Beispiel ist die Präsidentin von SpaceX eine Frau, genauso wie seine rechte Hand bei Neuralink“, schrieb die „Genesis“-Interpretin.

Aber damit nicht genug, denn auch der außergewöhnliche Name ihres gemeinsamen Sohnes sorgte in der Vergangenheit für dicke Luft! Auf Twitter dröselte Grimes die Bedeutung des Namens X \u0026#198; A-12 auf, doch hinsichtlich der Bezeichnung des Lieblingsflugzeuges des Paares war ihr ein Zahlendreher unterlaufen, den Elon daraufhin genervt öffentlich korrigierte. Die Mutter wetterte damals sarkastisch: „Ich erhole mich gerade von einer OP und bin kaum am Leben, man möge mir meine Tippfehler verzeihen, verdammt.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel