US-Wahl: So viele Wählerinnen und Wähler stimmten für Kanye West

In den USA werden zur Stunde immer noch fleißig alle Stimmen ausgezählt. Doch eines ist jetzt schon klar: für Kanye West ist 2020 eine echte Wahlschlappe. Nur er selbst hat wahrscheinlich geglaubt, er habe eine reale Chance ins Weiße Haus einzuziehen. Nichtsdestotrotz konnte er einiger Wählerinnen und Wähler von sich überzeugen.

Wie „Deadline“ berichtet, haben nach jetzigem Auszählungsstand 59.781 Amerikanerinnen und Amerikaner für Kanye gestimmt. Bei rund 250 Millionen registrierten Wählerinnen und Wählern ist das eine verschwindend geringe Zeit. Den größten Erfolg konnte West laut „Deadline“ in Tennessee verbuchen, wo er mit über 10.000 Stimmen rund ein Sechstel seines Gesamtergebnisses sammelte.

Kanye West hat übrigens auch für sich selbst gestimmt.

Foto: (c) Alex Mateo / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel