Verdächtiger Ring: Haben Dijana und Marcellino sich verlobt?

Ist die Geschichte zwischen Dijana Cvijetic (26) und Marcellino Kremers schon ernster als gedacht? Erst im vergangenen Monat machten die Love Island-Stars ihre Liebe im TV offiziell. Wie sie später enthüllten, habe es bereits im Februar zwischen den beiden gefunkt – bei ihren gemeinsamen Dreharbeiten für Kampf der Realitystars. Seitdem scheinen die Turteltauben jede freie Minute miteinander zu verbringen. Haben sie schon jetzt den nächsten Schritt gewagt? Es sieht ganz so aus, als hätten Dijana und Marcellino sich verlobt!

Auf ihrem Instagram-Pärchen-Account veröffentlichte das Duo jetzt ein vielsagendes Foto: Auf dem Bild sind ihre Hände zu sehen. Schnell fällt der Blick dabei auf Dijanas linke Hand, denn: Hier sitzt ein funkelnder Klunker, der verdächtig nach einem Verlobungsring aussieht! Auch die Bildunterschrift, die unter anderem aus einem Herz-Emoji sowie einem Unendlichkeits-Symbol besteht, untermauert diese Theorie. Mysteriöserweise haben die beiden sich aber noch nicht weiter zu ihrer vermeintlichen Verlobung geäußert – obwohl sie danach schon wieder aktiv auf ihren eigenen Kanälen gepostet haben.

Dennoch ist der Fall für ihre Community schon jetzt klar. In den Kommentaren überschlagen sich ihre Fans geradezu vor Glückwünschen: “Wow! Das freut mich so sehr für euch! Ich wünsche euch alles Glück der Welt”, schreibt beispielsweise eine Followerin überschwänglich. Was denkt ihr: Haben Dijana und Marcellino sich tatsächlich verlobt? Stimmt ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel