Verona Pooth vs. Janine Kunze: Sie gewinnt "Schlag den Star"

Was für ein spannendes Duell! Die heutige Folge Schlag den Star stand unter dem Motto Blondine gegen Brünette. Schauspielerin Janine Kunze (46) und TV-Ikone Verona Pooth (52) stiegen in den Ring und kämpften um den Sieg. Nachdem die letzte Ausgabe ohne Publikum stattfinden musste, fiel direkt zu Beginn auf, dass wieder mehr Stimmung im Studio ist. Doch wer konnte sich am Ende durchsetzen?

Die Power-Frauen mussten unter anderem Songs rückwärts erkennen, Knobeln und Fechten. Moderator Elton (49) hatte mit den Damen zu Beginn noch sichtlich Spaß, war jedoch zwischendurch immer wieder genervt von den beiden. Vor allem beim siebten Spiel mit dem Titel “Gewichte sortieren” wurde der Entertainer ungeduldig. Die Frauen brauchten seiner Meinung nach zu viel Zeit, um ihre Antworten einzuloggen. Genervt rief er: “Wo ist die stille Treppe, wenn man sie braucht” – eine Anspielung auf die ehemalige RTL-Sendung Die Super Nanny. Nach einem langen Abend und insgesamt 13 Spielen stand die glückliche Gewinnerin des TV-Wettstreits fest – Verona hatte mit einem Endstand von 71:20 die Nase vorn!

Im Vorfeld sahen die Promiflash-Leser eher Janine Kunze vorne. 75,6 Prozent (267 Stimmen bei einer Teilnehmerzahl von 353 insgesamt) stimmten für die Blondine. Für Verona stimmten lediglich 24,4 Prozent (86 Stimmen). Da lagen die Leser also daneben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel