Vorher-Nachher: Die krassesten "Biggest Loser"-Verwandlungen

Diese The Biggest Loser-Kandidaten haben alle vom Hocker gehauen! Die Staffel der beliebten Show ist vorbei und endete am Montagabend mit dem großen Finale. Die Camp-Bewohner kamen noch einmal zusammen und präsentierten ihre Abnehmerfolge. In schnieken Outfits betraten sie nacheinander die Bühne und zeigten das Ergebnis ihrer harten Arbeit. Dabei fielen den Zuschauern nicht nur beim Anblick der Finalisten die Kinnladen runter – auch bei bereits ausgeschiedenen Teilnehmern hat sich noch einiges getan!

Wie sehr sich die Gruppe seit Beginn der Dreharbeiten verändert hat, wird vor allem deutlich, wenn man sich die Vorher-Nachher-Collagen anschaut. Bei allen sind die Kilos nur so gepurzelt. Staffelsieger Ole hat sein Startgewicht mit seinen heute 84,3 Kilogramm beinahe halbiert. Die anderen drei Finalisten – Sonja, Luca und Gianluca – konnten bei ihrem letzten Gang auf die Waage ebenfalls beeindruckende Ergebnisse vorweisen.

Das Gewicht der anderen Kandidaten wurde ebenfalls ein letztes Mal ermittelt. Benny hat die 100-Kilogramm-Marke geknackt und seit Beginn der Show unglaubliche 52,1 Kilogramm abgenommen. Auch Halbfinalistin Jessica schaffte es in der Auswertung weit nach oben – doch eine überholte die Nicht-Finalisten allesamt: Carina hat einen prozentualen Gewichtsverlust von 37,16 Prozent und gewann damit das “kleine” Finale von “The Biggest Loser”.





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel